Es Lebe Das Recycling Im Garten!

Loading...

Loading...

Tipps zur Erholung im Garten

Um zu einem niedrigeren Preis zu pflanzen, zu s├Ąen, zu vermehren, zu d├╝ngen, denken Sie an die Erholung!

Egal ob mit Eierschalen, Vermehrung durch Stecklinge, Gewinnung von Fruchtkernen oder sogar dem Anbau eines eigenen D├╝ngemittels - es gibt 1001 M├Âglichkeiten, Ihren Garten zu bearbeiten, indem Sie vorhandene Abf├Ąlle zur├╝ckgewinnen.

Recyceln Sie Eierschalen

Durchbr├╝che und aufger├Ąumt in ihrem Karton sind sie bequem f├╝r Ihre S├Ąmlinge. F├╝llen Sie sie mit Blumenerde und s├Ąen Sie Ihre Samen.

Wenn die Pflanzen hochgefahren sind, dr├╝cken Sie die Muscheln zusammen, um sie zu zerbrechen, und setzen Sie sie alle in den Boden.

Die Wurzeln gehen durch die Schalen, die den Boden durch Zersetzung f├╝ttern.

Multiplizieren Sie Ihre Lieblingsrosen

Fallen Sie auf die Rosen eines Blumenstrau├čes, den Sie Ihnen angeboten haben? Zieh sie im Garten an!

Schneiden Sie die Stiele einiger von ihnen in Abschnitte von 10 bis 15 cm ab und pflanzen Sie diese Stecklinge von Rosen in einer schattigen Ecke. Wasser regelm├Ą├čig. Ein Jahr sp├Ąter, im Herbst, k├Ânnen Sie die Rosen pflanzen, die sie genommen haben.

W├Ąhlen Sie Ihre zuk├╝nftigen Aprikosen aus

Eine gute Aprikose im Obstkorb? Legen Sie den Kern beiseite und sprie├čen Sie ihn in einen mit Sand gef├╝llten Topf. Im M├Ąrz die Kerne in den Boden pflanzen.

Im folgenden Herbst k├Ânnen Sie diese Pflanze im Obstgarten installierenAprikose Das bringt Fr├╝chte hervor, die denen ├Ąhneln, die Sie probiert haben.

Stellen Sie Ihren D├╝nger her

Hast du H├╝hner? Holen Sie sich ihre Federn und lassen Sie sie in einem mit Regenwasser gef├╝llten Beh├Ąlter unter einem Drahtgeflecht mit Steinen "aufgie├čen", damit sie nicht schweben. Im Schatten zwei Monate mazerieren lassen. Dieses traditionelle chinesische Rezept erm├Âglicht es, einen D├╝nger zu erhalten, der reich an Stickstoff und Spurenelementen ist, die von allen Pflanzen gesch├Ątzt werden.

F├╝ttere deine Rosen

Reich an Phosphor und Kalium Banane sind gute Zutaten f├╝r Kompost.

Sie k├Ânnen sie auch als D├╝nger f├╝r Ihre Rosen verwenden: Schneiden Sie sie in St├╝cke und vergraben Sie sie auf ihren F├╝├čen, etwa 4 cm tief.

Machen Sie Ihren Humus

Stapeln Sie die abgefallenen Bl├Ątter in einer Ecke des Gartens, gie├čen Sie Wasser, stampfen Sie und f├╝gen Sie vor jeder neuen Blattaufnahme ein paar Schaufeln guten Bodens hinzu.

Im n├Ąchsten Fr├╝hling teilen Sie den Stapel mit einem Spaten auf und bedecken Sie mit dieser Mischung Ihre Betten, den Fu├č Ihrer B├Ąume und die Planken des Gem├╝segartens. Durch das Zersetzen der Bl├Ątter entsteht ein Humus, der den Boden befruchtet.

Weitere Tipps in "Meine Gartentipps & Tricks" von Reader's Digest Selection.

Laure Hamann

Loading...

Video: K├╝chenabf├Ąlle nachwachsen lassen: mit diesem Tipp sprie├čt das Gem├╝se immer wieder. Top Recycling!.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden