Majoran: Nutzen Und Tugenden

Loading...

Loading...

Majoran

Majoran oder Origanum Majorana (Gartenoregano) ist eine mehrj├Ąhrige aromatische Pflanze, die einen kompakten B├╝schel bildet, der 60 cm hoch ist.

Es ist eine Heilpflanze, die viele Vorteile und Tugenden f├╝r unsere Gesundheit bietet.

Majoran geh├Ârt zur Familie der Lamiaceae, stammt aus S├╝deuropa und dem Nahen Osten und wird in unseren Breiten einj├Ąhrig angebaut.

  • Gartenarbeit: Majoran gut kultivieren
  • Gesundheit: Nutzen und Tugenden von Oregano

Der Majoran und seine gesundheitlichen Vorteile:

- Der Majoran ist ein hervorragendes Antiseptikum, sowohl innerlich als auch ├Ąu├čerlich.

- Es ist auch ein sehr gutes krampfl├Âsendes Mittel: Wir verwenden Majoran bei schlechter Verdauung von Nerven, Koliken, Bl├Ąhungen.

- Haben Sie Migr├Ąne oder Tics im Gesicht? Der Majoran wird von Vorteil sein!

- Majoran wirkt auf das sympathische Nervensystem, es wird gegen Schlaflosigkeit und Angstzust├Ąnde empfohlen.

Rheumatische Schmerzen, Torticollis und Ischiasschmerzen werden durch den Majoran stark gelindert.

- Der Majoran ist auch tonisch, schwei├čtreibend und harntreibend.

Wussten Sie schon?

Interne Verwendung:

Majoran-Infusion: 40 g Bl├Ątter und frische Blumen pro Liter Wasser (zehnmal weniger, wenn sie getrocknet sind). 10 Minuten ziehen lassen und 3 bis 4 Tassen pro Tag zwischen den Mahlzeiten trinken. Bei Schlaflosigkeit zus├Ątzlich eine. Ein wahrer Genuss!

Die Infusion von Majoran ist ideal gegen Magenprobleme.

Externe Verwendung:

Majoran├Âl Sie k├Ânnen es mit 250 Gramm Pflanzen in einem Liter Oliven├Âl zubereiten. Legen Sie das Ganze eine Stunde lang in kochendes Wasser. ├ťberspringen. Reibe die schmerzenden Stellen. Es ist auch hervorragend gegen Erk├Ąltungen.

Toxizit├Ąt von Majoran:

Das ├Ątherische ├ľl, das aus der Pflanze destilliert wird, sollte nicht gegessen werden.

Wachsen Sie Majoran f├╝r seine Vorteile

Der Majoran gedeiht in jedem guten Gartenboden, der gut bearbeitet ist und unter einer ziemlich sonnigen, warmen Ausstrahlung steht.

In gem├Ą├čigtem oder hei├čem Klima wird sie wie eine Staude kultiviert.

  • Gartenarbeit: bkultivieren den Majoran

Majoran im Topf pflanzen?

Der Majoran benimmt sich im Topf. W├Ąhlen Sie einen Pflanzer, den Sie mit gutem Boden f├╝llen, flexibel und frisch: Der Ertrag ist ausgezeichnet!

Arten und Sorten von Majoran

Wir pflegen nur die urspr├╝ngliche Form. Verwechseln Sie nicht Majoran mit Oregano, Origanum vulgare und weniger duftender Staude.

Tipp zu Majoran:

Der Majoran koexistiert sehr gut mit dem RosenEs sch├╝tzt sogar viele Parasiten als Insektizid, gegen das es eine absto├čende Wirkung aus├╝bt.

Der Majoran in der K├╝che

Die Bl├Ątter von Majoran riechen leicht ger├Ąucherte Gerichte in Sauce, aber auch Suppen, Marinaden oder Pizzen.

Gourmet-Idee:

Wenn Sie Fisch m├Âgen, k├Ânnen Sie Majoran marinierten Schwertfisch probieren. Ein wahrer Genuss!

Einige Synonyme von "marjolaine" sollen in der Gesellschaft gl├Ąnzen...

Wir nennen den Majoran auch "Gro├čer Oregano", "Majoran mit Muschel" oder "Majoran Officinale".

Blandine Merlin

Loading...

Video: M3edea in C7orin5to (2011) Multisub.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden