Mein Hundemen├╝ Zu Weihnachten

Loading...

Loading...

Hund in der N├Ąhe eines Weihnachtsbaumes

Unser Hund gilt als Familienmitglied und hat auch das Recht zu schlemmen, h├╝tet sich jedoch vor Exzessen und Rauschrisiken.

Nein zu Schokolade und Zwiebeln

Die schokolade - besonders schwarz - hat eine sehr wichtige Lebertoxizit├Ąt. "Es h├Ąngt nat├╝rlich davon ab, wie viel Sie essen und wie viel Gewicht der Hund hat - einige von einem 25 kg schweren Tier verschluckte Schokoladenquadrate sind weniger sch├Ądlich als eine ganze Tablette oder 10 von einem 10 kg schweren Hund verzehrte Schokoladentr├╝ffel", erkl├Ąrt er Dr. Massal. Eine gro├če Menge dieser Nahrung kann jedoch die Leber zerst├Âren, Gelbsucht und Tod verursachen, die Pralinenschachtel nicht verlassen und das Weihnachtsprotokoll weglegen.
Rohe Zwiebeln sind sehr sch├Ądlich, da sie allm├Ąhlich die roten Blutk├Ârperchen des Tieres zerst├Âren und eine schwere An├Ąmie verursachen, die zum Tod f├╝hren kann. Gekochte Zwiebeln sind weniger gef├Ąhrlich.

Vorsicht vor Speisen in Sauce

Sie sind schwer f├╝r den Hund zu verdauensowie sehr aufwendige Gerichte, auch Gew├╝rze. Bei Verdauungsst├Ârungen (Durchfall, Erbrechen) verschreibt der Tierarzt einen Darmverband und einen krampfl├Âsenden Stoff, so dass alles wieder in Ordnung kommt. Andererseits verdaut der Hund Fette viel besser als wir. Und wenn er ein wenig Foie Gras schluckt, gerate nicht in Panik, er wird sich erholen...

Ja zu einer "besonderen Party" -Mahlzeit

" Sie k├Ânnen etwas Besonderes planenaber das ist nicht zu weit von seiner aktuellen Ern├Ąhrung entfernt, da Hunde nicht dazu veranlasst werden, ihre Ern├Ąhrung zu variieren. Wenn er gewohnt ist, H├╝hnernuggets zu essen, dann holen Sie ihn zum Beispiel H├╝hnchen ", sagt Dr. Massal, der wie wir an einem Tag etwas mehr essen kann und am n├Ąchsten Tag fasten kann. Und die Leckereien? "Ja, sie k├Ânnen essen, vorausgesetzt die Zutaten entsprechen dem Men├╝ des Tieres. Kaufen Sie nur Produkte, deren Zusammensetzung angegeben ist ", empfiehlt Dr. Massal.

Wachsamkeit gegen├╝ber Alkohol

Es gibt keinen Grund, seinen Hund zu trinken, und wenn er Champagner ├╝bergibt, wird er "Pompette" wie wir sein. Im Winter besteht die Gefahr nicht so sehr in der K├╝che, sondern in der Garage mit Frostschutzmitteln (K├╝hlmittel, Fensterputzer). In der Tat enthalten diese Fl├╝ssigkeiten Alkohol und haben einen s├╝├čen Geschmack, der Hunde und Katzen gefallen kann. Ein Motor l├Ąuft undicht, kann nicht gut geschlossen werden und sie k├Ânnen durch Verschlucken dieser Fl├╝ssigkeiten berauscht werden. Treffen Sie Ihre Vorsichtsma├čnahmen.

Loading...

Video: Hundehotel Moldan Sommer 2013.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden