Mille-Feuille Mit Kartoffeln, Petersilienpilzen Und Cantal

Loading...

Loading...

Tausend Blatt Kartoffelpilz Cantal

Hier ist das Rezept von Mille-Feuille mit Kartoffeln, Pilzen und Cantal.

Vorbereitungszeit: 20 minuten
Kochzeit: 20 minuten

Zutaten f├╝r 4 Personen:

  • 700 gr Kartoffeln Roseval
  • 350 gr pilze aus paris
  • 3 Zweige von Petersilie Wohnung
  • 60 g junger Cantal
  • 25 gr von St-Moret
  • 2 Filets Oliven├Âl
  • Salz und Pfeffer aus der M├╝hle

Rezept von Mille-Feuille aus Kartoffeln, Petersilie und Cantal

Ofen vorheizen auf 200┬░ C (Th.6).

  • Die Kartoffeln sch├Ąlen und in d├╝nne Scheiben schneiden.
  • In eine Pfanne mit kochendem Salzwasser eintauchen und 10 Minuten kochen lassen. bei mittlerer Hitze.

Inzwischen

  • Sch├Ąlen, die Fu├čbasis abschneiden und die Champignons in d├╝nne Scheiben schneiden.
  • W├Ąhrend die Kartoffeln kochen, braten Sie sie in einer Pfanne bei starker Hitze mit 1 Nieselregen Oliven├Âl unter h├Ąufigem R├╝hren.
  • Nach 5-7 min. gehackte Petersilie und St-Moret hinzuf├╝gen.
  • Mischen, w├╝rzen und bei schwacher Hitze reservieren.

Die Kartoffeln abtropfen lassen.

In einer Auflaufform

  • Geben Sie 1 Spritzer Oliven├Âl und b├╝rsten Sie den Boden der Sch├╝ssel.
  • Streuen Sie ein paar Kartoffeln-Rosetten, um den Boden der Sch├╝ssel zu bedecken.
  • Die H├Ąlfte der Pilze in die Petersilie geben, dann die Kartoffelrosette rollen.
  • F├╝gen Sie die andere H├Ąlfte der Champignons hinzu und beenden Sie die Mille-Feuille mit Kartoffeln.
  • Mit Salz und Pfeffer w├╝rzen und 10 Minuten backen.

Genie├čen Sie warmes Essen mit gutem Fleisch f├╝r gro├čen Hunger oder gr├╝nen Salat!

HelloFersh Info Aufbewahrung:

Pilze sind Teil dieses fragilen Gem├╝ses, auf das bei der Lagerung besondere Sorgfalt angewandt werden muss.

Behandeln Sie sie vorsichtig und bewahren Sie sie in einer Papiert├╝te im K├╝hlschrank auf.

Vermeiden Sie feste Beh├Ąlter, da diese das Auftreten von Bakterien f├Ârdern k├Ânnen.

Die Hinweise von HelloFresh:

Beim Kochen von Pilzen ist es ratsam, sie am Ende des Garvorgangs zu w├╝rzen, um zu verhindern, dass sie zu viel Wasser verlieren.

Wenn Sie sie in einer Saucenform verwenden, die lange gekocht werden muss, ist es besser, sie am Ende des Kochens zu verwenden, damit sie ihren ganzen Geschmack behalten.

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden