Nemesia (Nemesis), Spiegel Der Elfen

Loading...

Loading...

Nemesia (Nemesis), Spiegel der Elfen

Nemesis ist eine h├╝bsche, sehr bl├╝hende Pflanze, die entweder einj├Ąhrig, mehrj├Ąhrig oder im Strauch sein kann. Da sie wei├č, dass sie Angst vor Frost hat, wird sie oft einj├Ąhrig. Sie mag keine hei├čen, feuchten Klimazonen.

Die Bl├Ątter sind meistens einfach, linear, lanzettlich und gez├Ąhnt, hellgr├╝n. Sie sind zwischen 5 und 7 cm lang

Die 2 bis 3 cm breiten Bl├╝ten sind Bilabi├ę, dh die Oberlippe hat 4 Lappen und die Unterlippe ist nicht gelappt oder bilobiert. Sie sind einzeln und erscheinen in den Achseln der oberen Bl├Ątter oder sind in endst├Ąndigen Haufen zusammengefasst, je nach Art kurz.

Sie macht auch sch├Âne Blumenstr├Ąu├če.

  • Familie: Scrofulariaceae
  • Art: mehrj├Ąhrig oder j├Ąhrlich
  • Herkunft: S├╝dafrika
  • Farbe: wei├če, gelbe, rote, rosa, blaue, lila Bl├╝ten
  • Aussaat: Ja
  • Schneiden: ja
  • Plantage: Mai
  • Bl├╝tezeit: Juli bis September
  • H├Âhe: 30 bis 60 cm

Idealer Boden und Exposition f├╝r Nemesis

Nemesis w├Ąchst in voller Sonne auf wenig fruchtbarem Boden, sauer, frisch und gut drainiert.

Datum der Aussaat, Zerlegung und Pflanzung der Nemesis

Nemesis-Setzlinge sind von M├Ąrz bis April unter Deckung. Wenn die Pflanzen 3 Bl├Ątter haben, pflanzen Sie sie in Schaufeln und setzen sie im Mai ein, wenn die Frostgefahr weggeworfen wird. Die Pflanzen haben einen Abstand von etwa 25 cm.

F├╝r mehrj├Ąhrige Arten k├Ânnen im September Stecklinge von bl├╝tenlosen Trieben hergestellt werden.

Verwaltungsrat und Kultur der Nemesis

Lassen Sie den Boden im Sommer nicht austrocknen. Im Winter kehren Sie zu mehrj├Ąhrigen Pflanzenarten zur├╝ck.

Sie k├Ânnen die verbl├╝hten Bl├╝ten entfernen und die Stiele ein wenig nach unten klappen, um eine neue Bl├╝te zu sehen.

Krankheiten, Sch├Ądlinge und Nemesis-Parasiten

Wurzel- und Kronenf├Ąule sind zu bef├╝rchten, wenn der Boden zu nass ist.

Ort und g├╝nstige Verbindung von Nemesis

Es ist eine Pflanze, die in B├╝scheln, Grenzen, Pot├ęes oder Pflanzgef├Ą├čen angebaut wird. In Gebieten mit mildem Klima kann es eine sch├Âne Rocaille-Bodenbedeckung bilden.

Empfohlene Sorten von Nemesis f├╝r das Pflanzen im Garten

Es gibt ungef├Ąhr f├╝nfzig Arten unter denen Nemesia strumosa ist die h├Ąufigste: einj├Ąhrig 30 cm hoch, von der Basis abgezweigt, die Bl├╝ten haben eine gelbe Welsfurche, die mit dunklen Flecken unterbrochen ist.

Nemesia caeruela ist eine mehrj├Ąhrige, holzige Sorte, die 60 cm erreichen kann...

Bl├╝te: Nemesia caeruela

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden