Naans Zur Lachenden Kuh

Loading...

Loading...

Naans lachende Kuh

Naan ist ein aus Asien stammendes Brotblatt, das an der brennenden Ofenwand gekocht wird.

Hier wird es mit leckeren K├Âstlichkeiten geschm├╝ckt.

Zutaten f├╝r 4 Personen:

  • 250 g Weizenmehl
  • 1? 2 EL. feines Salz
  • 1? 2 Beutel Trockenhefe
  • 5 cl lauwarmes Wasser
  • 20 g Oliven├Âl
  • 60 g ger├╝hrter Joghurt
  • 8 Portionen lachende Kuh

Naans an die lachende Kuh

Mehl und Salz in einer Salatsch├╝ssel mischen.

Die Trockenhefe in einem Auflauf mit dem warmen Wasser mischen und 1 Minute stehen lassen.

Gie├čen Sie das ├ľl in das Mehl und dann den Joghurt. F├╝gen Sie die Hefe hinzu. Mischen Sie alle Zutaten von Hand (oder Roboter). 30 Minuten stehen lassen.

W├Ąrmen Sie den Ofen ohne drehende Hitze auf 280┬░ C (9/10) vor.

Machen Sie B├Ąlle von etwa 90 g, verteilen Sie den Teig und stellen Sie eine lachende Kuh in die Mitte. Schlie├čen Sie den Teig. Das Geb├Ąck muss gut verbunden sein. Trainieren Sie den Naan sanft mit der Handfl├Ąche.

Backen Sie je nach Ofen 3 bis 5 Minuten.

Guten Appetit!

Rezept: A. Beauvais Foto: F. Hamel

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden