Natürliche Düngung Für Den Gemüsegarten

Loading...

Loading...

Gemüsedünger

Wenn Sie Ihr Gemüse nicht mit chemischen Düngern füllen möchten, die das Grundwasser verschmutzen und Grünalgen begünstigen, ist es an der Zeit, Sie mit der natürlichen Düngung vertraut zu machen!

Folgen Sie dem Beispiel von Bio-Gemüseproduzenten, die das Land nicht als träge Stütze, sondern als Lebensraum betrachten. Sie wollen also nicht mehr die Pflanze füttern, sondern die "Biozönose" des Bodens (Mikroorganismen, Pflanzen und Pflanzen, Tiere).

Das organische Material wird durch Gründünger, pflanzliche Präparate bereitgestellt, die reich an Düngemitteln (Dekokte, Purine usw.) oder anderen tierischen, pflanzlichen oder mineralischen Quellen (Guano, Fischmehl, Knochenmehl, getrocknetes Blut) sind Algenmehl usw.).

Zum Schluss die Pflanzen Leguminosen wird verwendet, um atmosphärischen Stickstoff im Boden zu fixieren.

Gründünger für Gemüsegarten

Diese Pflanzen werden ausgesät und im Boden begraben, um sie mit Nährstoffen anzureichern:

  • Roggen hat auch den Vorteil des Erstickens Unkraut ;
  • Der Hafer stößt auch die Larven der Fliegen der KohlausZwiebel und von Karotte ;
  • Senf bringt Phosphor;
  • Phacelia zieht Bienen an;
  • Purpurroter Klee fixiert Stickstoff aus der Luft in leichten, eher sauren Böden;
  • Lupine, Luzerne und LupineSpinat Stickstoff in arme Böden bringen.

Pflanzen zum Düngen von Düngemitteln

Die Brennessel (Urtica dioica) ist reich an Stickstoff und verschiedenen Spurenelementen (zum Beispiel Eisen). die Brennnessel-Mist hat viele Anwendungen: Dünger, Kompostaktivator, Insektenschutzmittel usw.

Der Beinwell von Russland spielt die gleiche Rolle wie die Brennnessel mit der Beinwell-Dünger

  • Finden Sie unsere Purine und Dekokte mit ihrem Rezept

Andere natürliche Düngemittelquellen

Sie sind sehr zahlreich und es gibt nicht genug Platz, um sie alle zu benennen. Zum Beispiel Knochenpulver reich an Phosphor oder Algenmehl reich an Spurenelementen (Magnesium, Eisen, Kupfer, Jod usw.).

Sie können im Herbst direkt in den Gartenboden oder über Kompost eingearbeitet werden.

Pierrick der Biogärtner

Loading...

Video: Kaffeesatz als Dünger für Tomaten - Mein Balkon Garten Tipp.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden