Nemesie: Blumen In Hülle Und Fülle

Loading...

Loading...

Nemesia

Nemesis ist eine hübsche Blume mit warmen Farben und großzügiger Blüte.

In massiver Gartenumrandung oder Aufhängung ist es sehr dekorativ und sehr leicht Kultur.

Zusammenfassend das, was Sie wissen müssen:

Name: Nemesia
Familie: Scrofulariaceae
Typ: Jährlich oder mehrjährig nach Sorten

Höhe
: 30 bis 50 cm je nach Sorte
Belichtung: Sonnig und halbschattig
Boden: Ziemlich reich
Blüte: Juni bis September

Plantage der Nemesis:

Am besten führen Sie eine Aussaat unter Schutz aus dem Monat von März am Ausgang der ersten Blätter in einen Eimer umpflanzen und im Monat Mai eingerichtet.

Wenn du willst Sau an Ort und Stelle Deine Nemesis, warte bis Ende April. In diesem Fall erfolgt die Blüte ab August oder September.

  • Bevorzugen Sie einen teilweise sonnigen und nicht brennenden Ort für eine üppige Blüte
  • Die beste Situation ist Halbschatten. Nemesis gedeiht auch im Schatten.
  • Nemesis mag den Boden eher frisch und gut entwässert
  • Nach dem Pflanzen großzügig, aber nicht zu viel Wasser.

Warten Sie auch April zum Anpflanzen von Pflanzen in einem Eimer gekauft.

Nemesis im Topf:

Nemesis ist eine Blume, die sich ideal für den Anbau in Töpfen für Ihre Pflanzgefäße und Pflanzgefäße eignet.

  • Wählen Sie eine Blumenerde für blühende Pflanzen.
  • Wasser, wenn der Untergrund trocken ist.

Größe und Pflege der Nemesis:

Entfernen Sie die verblühten Blüten von Nemesis, während Sie unterwegs sind, damit Sie die Pflanze nicht verlassen. Auch wenn diese Geste nicht wesentlich ist, lässt sie es trotzdem zu stimulieren die Ankunft neuer Blumen.

Außerdem sollten Sie regelmäßig gießen Nemesis in Töpfen gewachsen.

Am Ende der Blüte können Sie nach dem Verblassen der Blätter auf das kürzeste zurückgreifen.

Krankheiten und Parasiten, die Nemesis beeinflussen:

Nemesis kann besonders empfindlich gegen Mehltau sein.

  • Benetzen Sie das Laub während des Gießens nicht.
  • Hier sind die Mittel zur Bekämpfung von Mehltau

Unter den Parasiten sind Blattläuse am häufigsten, die Verwüstung anrichten können.

  • So geht's Kampf gegen Blattläuse.

Wissenswertes über Nemesis:

Nemesis

Die in Südafrika beheimatete Nemesis ist eine sehr hübsche kleine Blume, die den ganzen Sommer über reichblühend in verschiedenen Farben blüht.

dienémésie zeichnet sich durch die Reinheit seiner Farben aus, die von weiß über rot bis gelb reicht. Wir mögen es auch wegen seines zarten Duftes und der Fülle seiner Blüte.

Nemesis ist auch so reich, dass sie das gesamte Laub seiner kleinen farbigen Blüten bedeckt.

Sie eignen sich perfekt für feste, Fels- oder Umrandungen, aber auch für Ihre Terrasse oder Ihren Balkon im Topf- und Pflanzgefäß.

Nemesia kommt aus dem Griechischen Nemesis Wer ist die Göttin des gerechten Zorns, oft gleichsam Rache und Gleichgewicht.

Hier sind die Videos Rat von Stéphane Etienne, Kindergarten und Produzent von Nemesis, der uns erzählt Dentate Nemesis:

Kluger Rat zu Nemesis:

Wenn Sie den Sommer bewässern, sollten Sie dies unbedingt abends tun, damit das Wasser nicht verdunsten kann.

Loading...

Video: XL ALLTAGS VLOG - EIN GANZ NORMALER VERRÜCKTER TAG I Sevins Wonderland.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden