Noni-Saft: Nutzen Und Nutzen FĂŒr Die Gesundheit

Loading...

Loading...

Noni-Saft

Noni-Saft stammt aus dem Fruchtfleisch des Nono oder Apfelhundes, der von einem tropischen Baum erzeugt wird. Morinda Citrifoliaaus der Familie der Rubiaceae, die hauptsĂ€chlich in Indien, Australien oder Tahiti wachsen. Die FrĂŒchte werden in der ayurvedischen Medizin vor allem seit 2000 Jahren in Polynesien verwendet.

Noni-Saft, Aspirin der Alten

Der Nono (oder Noni) ist ein Strauch, der bis zu 6 m hoch werden kann und FrĂŒchte schnell produziert und nach 2 Jahren die Reife erreicht: Die FrĂŒchte sind reichlich vorhanden (etwa zehn kg / Monat). Seine immergrĂŒnen BlĂ€tter sind lanzettlich, dunkelgrĂŒn, glĂ€nzend und sehr gerippt, was sie zu einer hĂŒbschen Wintergarten- oder GewĂ€chshauspflanze in Europa machen kann, da sie kaum weniger als 3 bis 5° C unterstĂŒtzt.

Die FrĂŒchte sind eiförmig, grĂŒn und weiß und haben die GrĂ¶ĂŸe eines Tannenzapfens. Seltsamerweise riechen sie, wenn sie reif sind, sehr schlecht: Um nicht zu abstoßend zu sein, erhielt der heute in GeschĂ€ften verkaufte Saft eine Behandlung, die den unangenehmen Geruch vermeidet.

Die medizinischen Eigenschaften von Noni-Saft

Noni-Saft soll schwerwiegende und / oder chronische Krankheiten wie Krebs, Diabetes, Bluthochdruck oder Alzheimer-Krankheit heilen können, aber auch klassische Krankheiten wie MigrĂ€ne, Allergien, Fibromyalgie, Arthritis und Fettleibigkeit. Achtung, wenn der Noni-Saft unter den NahrungsergĂ€nzungsmitteln in den USA exponentielle VerkĂ€ufe kennt, hat heute keine wissenschaftliche Studie etwas von diesen Tugenden bestĂ€tigt, die vom Werbespot angekĂŒndigt wurden!

Die traditionellen Verwendungen von Noni wurden jedoch festgestellt, insbesondere fĂŒr antibakterielle, antivirale, fungizide, heilende, schmerzstillende und entzĂŒndungshemmende Mittel. Eine Stimulation der Immunabwehr konnte auch bei Tieren beobachtet werden, jedoch nicht, um den Krebs zu verhindern.

Das Noni prÀsentiert sich und wird auf unterschiedliche Weise verwendet:

  • in Saft zu trinken, fĂŒr eine Kur von 1 oder 3 Monaten mit einer Rate von 30 ml jeden Morgen nach dem Aufwachen,
  • in Kapseln Trockenextrakte gemĂ€ĂŸ den Angaben des Naturarztes.

Es ist hauptsÀchlich in ReformhÀusern, Bio-LÀden.

Die Verwendung von Pflanzen zum Heilen muss durch Absprache mit einem Arzt, Apotheker oder KrĂ€uterarzt erfolgen. Schwangere, Menschen mit chronischen und schweren Erkrankungen oder die Einnahme von Medikamenten sollten einen Arzt konsultieren, bevor die Selbstmedikation zu Nebenwirkungen fĂŒhren kann, einschließlich Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten.

Loading...

Video: Noni Saft Wirkung - Meine Erfahrungen in der Noni Saft Anwendung.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden