Olive Im Topf: Ideal Auf Der Terrasse

Loading...

Loading...

Olivenbaum im Topf

Der vergossene Olivenbaum ist eine sehr gute Idee, um eine Terrasse oder einen Balkon zu schmĂŒcken.

Zusammenfassend das, was Sie wissen mĂŒssen:

Name: Olea europea
Familie: Oleacées
Typ: Baum

Höhe
: 1 bis 3 m
Belichtung: Sonnig
Boden: Boden
Laub: HartnÀckig
Ernte: September bis Dezember

Die Erhaltung, die GrĂ¶ĂŸe und die BewĂ€sserung des Olivenbaums im Topf bedingt die gute Entwicklung von OlivenbĂ€umen und Oliven. © CyrilCo

Umtopfen des Olivenbaums im Topf:

Die Topfkultur des Olivenbaums ist gut geeignet und macht ihn sogar zu einem der beliebtesten StrĂ€ucher fĂŒr die Terrasse oder den Balkon.

Nachdem Sie Ihren Olivenbaum gekauft haben, mĂŒssen Sie ihn in dem Topf umtopfen, in dem er die nĂ€chsten Jahre verbringen möchte.

WĂ€hlen Sie einen Topf, der am Boden durchbohrt ist, weil der Olivenbaum nicht unterstĂŒtzt, dass seine Wurzeln im Wasser baden.

  • WĂ€hlen Sie einen BehĂ€lter, der groß genug ist, damit die Wurzeln leicht wachsen können.
    Der Olivenbaum braucht nicht unbedingt einen Topf, der zu groß ist und sich nur schwer bewegen lĂ€sst.
  • Verwenden Sie eine Blumenerde fĂŒr Oliven oder Blumenerde.
  • Installieren Sie es an einem sehr sonnigen und windgeschĂŒtzten Ort.

BewÀsserung des Olivenbaums im Topf:

Topfkultur und insbesondere der Olivenbaum gibt bestimmte Regeln vor wie zum Gießen.

  • die Erde verwelken viel schneller, so muss man Wasser regelmĂ€ĂŸig.
  • Der Olivenbaum tut kein ĂŒberschĂŒssiges Wasser unterstĂŒtzenalso brauchst du eine mĂ€ĂŸiges WĂ€ssern.
  • Bringen Sie alle 15 Tage in Zeiten des Wachstums etwas mitDĂŒnger fĂŒr Olivenbaum zu deinem Wasser
    Diese Zeit kann als betrachtet werden Mai bis Juli.

GrĂ¶ĂŸe und Pflege des Olivenbaums im Topf:

Eine jĂ€hrliche GrĂ¶ĂŸe wird am Ende des Winters oder im frĂŒhen FrĂŒhling empfohlen.
Der vergossene Olivenbaum bevorzugt sĂŒĂŸe bis schwere GrĂ¶ĂŸen.

  1. Entfernen Sie die Äste, die gedrĂŒckt wurden am Fuß des Baumes oder entlang des Stammes.
  2. Schneiden Sie die Äste dieser Punkt auf den Boden Wir mĂŒssen das Wachstum horizontaler Äste und den Aufstieg in den Himmel begĂŒnstigen
  3. LĂŒften Sie das Herz des Baumes durch Beschneiden der nach innen wachsenden Zweige und Beibehalten der Hauptzweige, die den Rahmen bilden.

Holen Sie sich ein schöner Olivenbaum im Topf Bring deinen Baum aOlivendĂŒnger

Olivier im Topf im Winter vor Frost:

Es braucht KĂŒhle im Winter und braucht normalerweise Frost widerstehen vorausgesetzt, sie sind nicht zu stark und langlebig.

Wenn die Temperatur lange unter -5° fĂ€llt, schĂŒtzen mit einem Überwinterungsschleier und decken Sie den Topf mit einer Decke fĂŒr schĂŒtzen Sie die Wurzeln vor KĂ€lte.

Im Falle von sehr starke FrösteEs ist wichtig, Ihren Olivenbaum in einen hellen Raum zu bringen, in dem die Temperatur nicht unter 0° C fÀllt.

Im Winter fĂŒrchtet der eingemachte Olivenbaum viel mehr Feuchtigkeit als die KĂ€lte.

Wissenswertes ĂŒber die OlivenbĂ€ume:

Olive im Topf: ideal auf der Terrasse: ideal

© Jacques PALUT

Der Olivenbaum bezaubert, nur indem er seinen Namen ausspricht!

Dieser Baum, dessen Lebenszeit 1000 Jahre ĂŒbersteigen kann, ist charakteristisch fĂŒr die Mittelmeerregionen, aber heute findet man sie auch an der AtlantikkĂŒste mit gemĂ€ĂŸigterem Klima.
Seine essbaren FrĂŒchte sind Oliven dass wir meistens schwarz oder grĂŒn finden.
Sie können natĂŒrlich oder mit Knoblauch, Basilikum oder GewĂŒrzen aller Art genossen werden.
Sie ermöglichen auch die Herstellung von Olivenöl, das fĂŒr seine gesundheitlichen Vorteile anerkannt ist!

HĂ€ufige Krankheiten und Parasiten in Topfoliven:

Wie jeder Olivenbaum ist dieser Baum, auch wenn er in einem Topf gezĂŒchtet wird, nicht frei von Krankheiten oder SchĂ€dlingen wie Cochineal.

Oliven können auch Opfer einer Fliege sein, die den Olivenproduzenten, der Olivenfliege, bekannt ist.

  • Die schwarze Skala: Kampf und organische Behandlung
  • Chancre: Kampf und organische Behandlung
  • Olivenfliege: Kampf und Bio-Behandlung

Kluger Ratschlag ĂŒber den vergossenen Olivenbaum:

Bedecken Sie in einem kĂŒhleren Klima und bei starkem Frost Ihren Olivenbaum mit einem Überwinterungsschleier, um ihn vor KĂ€lte zu schĂŒtzen, und umgeben Sie den Topf mit einer Decke, um die Wurzeln zu schĂŒtzen.

Lesen Sie auch:

  • Der Anbau des Olivenbaums

Loading...

Video: Lechuza KrĂ€uter Topf mit SelbstbewĂ€sserung fĂŒr KrĂ€utertöpfe Funktion und Aufbau fĂŒr unsere Chili.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden