Orchidee (Cymbidium), Einfach Zu ZĂŒchten

Loading...

Loading...

Orchidee (Cymbidium): die am einfachsten zu kultivierende Orchidee

die Orchidee Cymbidium ist eine der am einfachsten zu kultivierenden und daher am weitesten verbreiteten Phalaenopsis. Es gibt ungefĂ€hr fĂŒnfzig Arten mit hartnĂ€ckigem Laub, die Epiphyten, Lithophyten oder Landbewohner sind.

Etwa zehn lange, schmale, lineare BlĂ€tter gehen von sphĂ€rischen Pseudobulben aus. Blumen in Haufen von 8 bis 12 erscheinen normalerweise im FrĂŒhjahr in ihrem ursprĂŒnglichen Medium und können mindestens drei Monate dauern.

In Zimmerpflanzen angebaut, können sie auch im Winter blĂŒhen, besonders wenn es sich um Hunderte von Hybriden handelt. Die Farbe der BlĂŒten ist sehr groß und sie können gefleckt, gestreift, gestreift sein.

Seien Sie vorsichtig, sie halten einer Temperatur unter 7° C nicht stand. Auf der anderen Seite kann der Kontakt der BlÀtter bei bestimmten Allergikern Hautreaktionen verursachen.

  • Familie: Orchidaceae
  • Art: mehrjĂ€hrige Pflanze
  • Herkunft: SĂŒdostasien, China, Japan, Indien, Australien
  • Farbe: weiße, gelbe, rote, rosa, orange, grĂŒne BlĂŒten
  • Aussaat: nein
  • Schneiden: nein
  • Pflanzen: FrĂŒhling
  • BlĂŒte: FrĂŒhling oder Winter
  • Höhe: 30 bis 90 cm je nach Art

Idealer Boden und Belichtung fĂŒr Cymbidium

Diese Orchidee muss in einem Orchideen-Substrat, das aus viel blondem Torf besteht, in vollem Licht belichtet werden. Stellen Sie ihn idealerweise in einen ungeheizten Raum, in dem sich die Temperatur zwischen Tag und Nacht bemerkbar macht. Dadurch kann er wieder zum BlĂŒhen gebracht werden.

Datum der Teilung und Pflanzung von Cymbidium

Im MĂ€rz und Mai können Sie nach der BlĂŒte die Pseudobulben teilen, die im Topf als zu eng empfunden wurden. Eile jedoch nicht, sie tut gut daran, in ihrem Topf ein wenig eng zu sein.

Pflege- und Kulturberatung von Cymbidium

Im Sommer zweimal pro Woche Wasser, im Winter wenig. Zwischen Mai und September kann man es draußen in den Schatten stellen.

Schneiden Sie nach der BlĂŒte die abfallenden Stiele bĂŒndig mit dem Boden ab.

Krankheiten, SchÀdlinge und Parasiten von Cymbidium

Orchidee (Cymbidium)

Befindet sich Ihr Cymbidium in einem GewĂ€chshaus, kann es zu Angriffen von Mealybugs, roten Spinnmilben, BlattlĂ€usen oder weißen Fliegen kommen.

Lage und gĂŒnstige Verbindung von Cymbidium

Es ist eine Pflanze, die als Zimmerpflanze allein in einem Topf gezĂŒchtet wird.

Empfohlene Sorten von Cymbidium fĂŒr das Pflanzen im Garten

Es gibt viele Arten unter denen Cymbidium hookerianum die im Winter von apfelgrĂŒner Farbe mit weißer Lippe, die mit Purpur ĂŒberzogen ist, Cymbidium devonianum olivfarbene FrĂŒhlingsblĂŒte mit dunkelvioletter Labellum, Cymbidium elegans mit strohgelben BlĂŒten...

Loading...

Video: Orchid premiere - first Cymbidium flower spike!.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden