Osmanthus: Eine Schöne Duftende Blüte

Loading...

Loading...

Osmanthus und Osmanthus

Der Osmanthus blüht und duftet ab Frühlingsanfang süß nach Jasmin.

Hier sind die Gesten, die an der Schönheit Ihres Osmanthus teilnehmen werden.

Zusammenfassend das, was Sie wissen müssen:

Name: Osmanthus
Familie: Oleaceae
Typ: Strauch

Höhe: 3 bis 4 m
Belichtung
: Sonnig und halbschattig
Boden: Ziemlich reich

Laub: Hartnäckig
Blüte: März-April

Plantage von Osmanthus:

Es ist besser, den Osmanthus zu pflanzenim Herbst um die Verwurzelung Ihres Osmanthus im Winter zu fördern.

Aber wie die meisten Sträucher, die in Behältern gekauft werden, können Sie sie pflanzen das ganze Jahr über wenn Sie die Bewässerung erhöhen, wenn Sie im Frühjahr oder im Sommer pflanzen möchten (vermeiden Sie starke Hitze)

In der HeckeAbstand jedes Fußes des Osmanthus um etwa 2 m.

  • Der Osmanthus mag die Sonne und verträgt den Halbschatten
  • Dieser Strauch toleriert alle Arten von Böden
  • Es befürchtet die frischen Winde während der Blütezeit, so dass die vorherrschenden Winde geschützt werden
  • Folge unseren Pflanztipps.

Multipliziere den Osmanthus:

die Stecklinge dieser Strauch ist der schnellste Weg, um ihn zu vermehren. Zögern Sie nicht, Ihren Osmanthus im Sommer zu vermehren!

Größe und Pflege von Osmanthus:

Die Größe des Osmanthus ist nicht wesentlich, erlaubt jedoch das ganze Jahr über einen kompakten Port und dichtes Laub.

  • Beschneiden Sie vorzugsweise im späten Winter, aber vor dem Auftreten der ersten Knospen.
  • Es wird auch nach der Blüte beschnitten, um das Erscheinungsbild der Blüten im Frühling nicht zu beeinträchtigen.
  • Wir können auch nach der Blüte beschneiden
  • Entfernen Sie tote oder fragile Äste wann und wo

Der Osmanthus fürchtet kalte Witterung und stehende Luftfeuchtigkeit, daher muss er geschützt werden

Wissenswertes über Osmanthus:

Der Osmanthus ist nicht der am häufigsten verwendete Strauch, hat aber viele Vorteile, die andere nicht haben.

Das schöne grüne Laub, das je nach Sorte glatt oder bunt ist, ist dicht und eignet sich ideal für die Bildung von Hecken, die nicht zu hoch und blumig sind.

Seine weißen, köstlich duftenden Blüten erinnern an den Duft von Jasmin. In China verwendet man neben seiner Blüte für Parfüm grüner Tee.

Der Osmanthus wird auch wegen der ledrigen Blätter, die zwar nicht gezähnt sind, als Stechpalme bezeichnet, die an die der Stechpalme erinnern.

Schließlich wissen Sie das, wenn Sie das kultivieren möchtenOsmanthus im TopfNichts sollte Sie aufhalten, da dieser Strauch eine Ernte im Topf perfekt verträgt.

  • Osmanthus x burkwoodii empfiehlt sich für den Anbau von Töpfen oder Schalen

Unter den Arten und Sorten von Osmanthes am interessantesten finden wir:

  • Osmanthus x burkwoodii
  • Osmanthus delavayi
  • Osmanthus Fragrans
  • Osmanthus heterophyllus

Häufige Krankheiten und Parasiten im Osmanthus:

Der Osmanthus ist gegen die meisten im Garten vorhandenen Krankheiten sehr resistent.

Sie können immer noch Mealybugs-Invasionen ausgesetzt sein, dies ist jedoch nicht sehr häufig.

  • Mealybugs: Kampf und organische Behandlung

Kluger Rat zu Osmanthus:

Für schöner Blumen, im Herbst verteilen eine Tüte mit Blumenerde gemischt mit Dünger für Blumen am Fuß des Baumes.

Du kannst es auch benutze die Asche Wenn Sie Ihren Kamin den ganzen Winter über verbringen, wird dies die Blüte im Frühling verbessern.

Auch auf den Sträuchern zu lesen:

  • Blühende Strauchideen für eine Hecke
  • Die Hecke, das beste Bollwerk gegen Krankheiten
  • Sommer blühende Sträucher
Loading...

Video: Fleisch mit.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden