Papilloten Von Fischbutter Von Paprika

Loading...

Loading...

Papilloten von Fischbutter von Paprika

Dieses farbenfrohe und duftende Rezept aus Fischpapilloten und Pfefferbutter ist ein Genuss.

Zutaten f├╝r 4 Personen:

  • 4 Fischfilets (je 130 g)
  • 1 Zucchini
  • 2 Tomaten
  • 1/2 Pfeffer rot
  • 1/2 gelber Pfeffer
  • 1/2 gr├╝ner Pfeffer
  • 80 g Butter
  • 3 EL. Essl├Âffel Oliven├Âl
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer

Papilloten von Fischbutter von Paprika

- Entfernen Sie die Butter 30 Minuten vor dem Gebrauch aus dem K├╝hlschrank.

- Zucchini und Tomaten waschen und in W├╝rfel schneiden.

- Sch├Ąlen Sie die Paprikaschoten und schneiden Sie sie in kleine W├╝rfel.

- In einer Pfanne das Oliven├Âl einf├╝llen und den gew├╝rfelten Pfeffer hinzuf├╝gen. Bei schwacher Hitze 5 Minuten kochen, vollst├Ąndig abk├╝hlen lassen.

- In einer Salatsch├╝ssel die Butter anrichten, mit einer Gabel bearbeiten, die gekochten Paprikaschoten und den Pfeffer hinzuf├╝gen. Gut mischen

- Pfefferbutter in einer Frischhaltefolie anrichten, wie bei einer Papillote schlie├čen und 1 Stunde im K├╝hlschrank ruhen lassen.

Heizen Sie den Ofen auf 200┬░ C (Th.6-7).

- Schneiden Sie 4 Bl├Ątter Backpapier aus, legen Sie sie in eine Auflaufform und ordnen Sie in jeder Reihe gew├╝rfelte Zucchini und Tomaten, Fischfilet, zwei Runden Buttermischung, Pfeffer zu.

- Schlie├čen Sie die Papilloten fest.

- Backen und kochen f├╝r ca. 20 Minuten.

- Aus dem Ofen nehmen und die Papilloten auf Teller servieren.

B.A.ba des K├╝chenchefs

Wenn Sie keine Zeit mehr haben, legen Sie die zusammengesetzte Butter f├╝r 10 Minuten in den Gefrierschrank. Kaufen Sie gefrorenes Gem├╝se in W├╝rfeln und legen Sie es ohne Abtauen in die Verpackungen.

Rezept: A. Beauvais, Foto: A. Roche

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden