Kulturerbse: Von Der Aussaat Bis Zur Ernte

Loading...

Loading...

Erbsen

Der Anbau von Erbsen ist recht einfach und bringt gute Ernten, meist im FrĂŒhjahr und im Sommer.

Zusammenfassend das, was Sie wissen mĂŒssen:

Name: Pisum sativum
Familie: Fabaceae
Typ: JĂ€hrlich

Höhe: 50 bis 250 cm
Belichtung: Sonnig bis halbschattig
Boden: Reich und ziemlich feucht

Ernte: Mai bis August oder 3 Monate nach der Aussaat

Von der Aussaat bis zur Ernte trÀgt jede Geste der Erhaltung zur QualitÀt und Ernte Ihrer Erbsen bei.

Erbsen-Erbsen-SĂ€mling:

Erbsensaat kann im Herbst (mildes Klima) oder im spĂ€ten Winter oder frĂŒhen FrĂŒhling (kaltes Winterklima) durchgefĂŒhrt werden

  • Durch Aussaat im Herbst wir begraben die Samen etwas tiefer (6 bis 8 cm)
  • Wir bevorzugen Sau im FrĂŒhling die Sorten zu zerknitterte Samen
  • Wir mĂŒssen sĂ€en Februar bis April fĂŒr runde Getreidesorten (klassische Erbse)
  • In Bezug auf andere Sorten (inklusive Snacks und Erbsen) wir werden warten Mai bis Juni sĂ€en

Die Erbsen gut sÀen:

Du wirst eine Aussaat machen an Ort und Stelle

  • ob online, Ablegen eines Samens alle 2 bis 3 cm bei etwa 5 cm Tiefe.
  • ob in poquet durch Ablegen von 5 oder 6 Samen in regelmĂ€ĂŸigen AbstĂ€nden von etwa 40 oder 60 cm, je nach Sorte
  • WĂ€hlen Sie einen sonnigen, aber nicht brennenden Ort oder vorzugsweise einen leicht schattigen Ort wĂ€hrend des Tages
  • Die Erbse benötigt einen ziemlich ĂŒppigen und leichten Boden, der jedoch besonders gut entwĂ€ssert ist.

Was wir vermeiden, neben Erbsen zu pflanzen:

Wir mĂŒssen um jeden Preis die NĂ€he von Zwiebeln, Schalotten oder gar Knoblauch vermeiden, mit denen sich die Erbsen nicht gut vermischen.

Erbsen mit anderem GemĂŒse kombinieren

Die kleine Erbse mag die Nachbarschaft einiger GemĂŒsesorten wie:Karotte, Sellerie, Kohl, Gurke und Gurke, Salat, kauen, RĂŒbe, Kartoffel, Rettich

Die Erbse mag nicht um die NĂ€he dieses GemĂŒses zu sein: Knoblauch, Schalotte, Zwiebel, Petersilie, Lauch, Tomate

Gießen von Erbsen und Erbsen:

Zu Beginn ist die BewÀsserung begrenzt fördern das Auftreten von Blumen und nicht Laub.

Sofort nach der BlĂŒteWasser ist reichlich vorhanden, weil zu dieser Zeit die Samen gebildet werden, um Ihre Erbsen zur Welt zu bringen.

  • Dann gießen Sie regelmĂ€ĂŸig, aber ohne Überschuss
  • Erbsen hassen DĂŒrre

Erbsen und Erbsen ernten:

Das Ernten von Erbsen sollte zu keinem Zeitpunkt erfolgen, da dies von der QualitÀt der Ernte abhÀngt.

  • Erbsen werden je nach Sorte etwa 3 bis 4 Monate nach der Aussaat geerntet
  • Sammeln Sie Getreide, sobald sie die VerbrauchsgrĂ¶ĂŸe erreichen und gut trainiert sind
  • Sie mĂŒssen grĂŒn sein

Um ĂŒber die Erbse zu wissen:

Erbsenkultur

Auch genannt Erbsen gewachsenoder ErbseWir essen tatsÀchlich die Samen der Pflanze.

Obwohl der Anbau von Erbsen recht anspruchsvoll ist, Zuckererbse (Sommererbse) ist viel weniger so.

Sie werden angenehm ĂŒberrascht sein von schnelles Wachstum dieser Anlage, die schließlich die UnterstĂŒtzung eines Vormunds erfordert, sobald sie mehrere Zentimeter hoch ist.

die Vögel lieben die Samen von Pisum sativum und es ist besser, ein Netz zu ziehen, bevor Sie es sogar in kĂŒrzester Zeit zerquetscht haben...

Lesen Sie auch: Nutzen und Tugenden von Erbsen fĂŒr die Gesundheit

Kluge Beratung ĂŒber Erbsen und Erbsen:

Eine leichte GemĂŒsemulch Halten Sie die Feuchtigkeit aufrecht, sorgen Sie fĂŒr organisches Material und verhindern Sie das Wachstum von Unkraut.

  • Finden Sie unsere köstliche Rezepte auf Erbsenbasis
  • Lesen Sie auch: Die Gourmet-Erbse, fĂŒr Feinschmecker

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden