Pennisetum (Pennisetum), Dekoratives Gras Für Zeitgenössische Gärten

Loading...

Loading...

Pennisetum (Pennisetum), Pflanze des Gartens

Bunch Gras mit einem mehr oder weniger breitem Laub, pennitesum über 80 Arten unter diesem Namen gesammelt. Immer beliebter ihrerseits dekorativ und wild, das sehr attraktives Angebot Ihre Kräutergärten glatten zeitgenössischen Seite und findet seinen Platz in Steingärten und Betten Ihrer natürlichen Gärten.

Mehrjährige Pflanze mit Laublaub, die in Abhängigkeit von der Art und dem Temperaturabfall einfrieren kann, heißt es Brunnen-Gras von den Engländern. Der Pennisetum compressum unterscheidet sich von anderen Arten der Gattung durch seine schöne enge Büschel der blauen Farbe Hinwendung zu Gold im Herbst. Ursprünglich und dekorativ blüht Pennisetum hauptsächlich im Sommer und Herbst. Es ist eine sehr anspruchslose Pflanze. Sie gedeiht sowohl auf frischem als auch auf trockenem Boden.

  • Familie: Poaceae
  • Typ: mehrjähriges Gras
  • Herkunft: Australien und Ostasien
  • Farbe der Blume: bläuliches Gold
  • Höhe: 90 cm bis 100 cm
  • Aussaat: ja
  • Schneiden: nicht
  • Pflanzung: Frühling und Herbst
  • Blüte: Juli bis Oktober

Boden und ideale Aussetzung, um ein Pennitesum im Garten zu pflanzen

Das Pennisetum mag Sonneneinstrahlung. Es entwickelt sich auf allen Arten von Böden: normal, trocken und nass. Es bevorzugt jedoch feuchte Böden mit einem neutralen pH-Wert.

Datum der Aussaat, Pflanzung und Vermehrung von Pennitesummen

Die Pflanzung des Pennisetums erfolgt im Frühjahr oder Herbst. Die Ausbreitung erfolgt durch Aufspalten älterer Klumpen im frühen Frühling oder Herbst. Es ist auch möglich, im April zu säen.

Rat der Erhaltung und der Kultur des Pennitesum

Nach der Blüte sollten die getrockneten Blätter zurückgefaltet werden, um eine gute Regeneration zu gewährleisten. Schützen Sie die gefalteten Frostfüße beispielsweise durch Mulchen. Bei starker Hitze empfiehlt es sich, das Pennisetum zu gießen.

Krankheiten, Schädlinge und Parasiten des Pennitsum

Keine bekannten Feinde

Lage und günstige Verbindung von Pennitesums

Das Pennisetum wird oft in Steingärten und Büscheln bepflanzt, um mit Volumen zu spielen. Es verbindet sich mit dem wolligen Epikarp oder dem Farn.

Empfohlene Sorten von Pennitesum für schöne Ähren

die Pennisetum ruppellii wird für Regionen mit mildem Klima ausgewählt, Pennisetum alopecuroides wird für seine Ohren mit einer weißen Spitze gewählt, Pennisetum incomptum sehr kräftig und rhizomatös, Östliches Pennisetum deren Besonderheit sind die hellen Rosébürsten, Pennisetum villosum ausgewählt für seine baumwollartigen Blütenstände und wird jährlich gezüchtet.

Loading...

Video: Garten Tipps für mehr Spontaneität und Individualität beim Gestalten.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden