Pflanzen Sie Exotische Beeren!

Loading...

Loading...

exotische FrĂŒchte Frankreich

Wenn Sie gierig sind, aber keinen großen Garten haben, um ObstbĂ€ume anzubauen, pflanzen Sie exotische BeerenstrĂ€ucher.

Es ist eine clevere und originelle Art, Spaß zu haben.

Hier finden Sie eine Auswahl an exotischen KleinfrĂŒchten, die der KĂ€lte widerstehen.

Leichte Mai Beeren

Im Gegensatz zu Geißblatt EuropĂ€isch, dessen rote Beeren giftig sind, die aus Sibirien gibt essbare FrĂŒchte von blauer Farbe.

die lonicera kamtschatica oder Mai-Beere (ihre Beeren reifen im FrĂŒhsommer) sind kaum höher als 1,50 m. Es unterstĂŒtzt sibirische Temperaturen bis zu - 40° C! Aber er hat Angst vor DĂŒrre. Stroh den Boden zu seinen FĂŒĂŸen im Sommer. Er mag frische, saure (Moorland) Böden, die nicht kalkhaltig sind. Pflanzen Sie es im Schatten und kombinieren Sie zwei Pflanzen, um eine gute Fruchtbildung zu erreichen.

Nicht sehr sĂŒĂŸ, seine Beeren, deren Geschmack an erinnert Heidelbeere oder Kiwi geeignet fĂŒr diabetiker und diejenigen, die auf ihre linie achten. Sie werden roh gegessen, getrocknet, KonfitĂŒren, Mörtel usw.

Antioxidationsmittel Preiselbeeren

die Preiselbeere ist ein Kriechstrauch, der kaum 30 cm hoch ist. In Nordamerika beheimatet, ist es bis - 30° C winterhart. Er mag kĂŒhle, nasse und saure Böden. eine sonnige Lage oder im Halbschatten.

Seine roten Beeren die Preiselbeeren, kann frisch oder getrocknet, in salzigen oder sĂŒĂŸen Gerichten, in Saft oder in Marmelade gegessen werden. Ihre antioxidativen Eigenschaften werden gegen ZahnentzĂŒndungen und BlasenentzĂŒndungen geschĂ€tzt.

Goji-Beeren mit Vitaminen

Goji exotische FrĂŒchte

die goji (oder wolfberry Berber) kann 3 m hoch werden. Rustikal bis -20° C, er mag trockene, nicht kalkhaltige Böden; Sonneneinstrahlung oder Halbschatten. Pressen Sie es einmal im Jahr, um es grĂ¶ĂŸer zu machen.

seine essbare Beeren Rot-Orange sind von August bis Oktober reif. Sie sind sehr reich an Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien und seit Tausenden von Jahren von den Chinesen bekannt.

In Frankreich sind sie in Bio- und DiÀtlÀden zu finden.

Erdbeergeschmack "Murtillas"

Die hellroten Beeren der chilenischen Guave werden "Murtillas" genannt und haben einen Durchmesser von bis zu 1 cm. Sie werden im Sommer geerntet und frisch oder in Sorbet gegessen. Ihr Duft erinnert an den der Erdbeere Wald

Sie werden diesen Strauch isoliert, massiv oder auf einer Terrasse oder einem Balkon, in einem durchlÀssigen Land und nicht in Kalkstein wachsen lassen. Rustikal bis -8° C, kann in der Sonne oder im Halbschatten gepflanzt werden.

Pierrick der GĂ€rtner

Loading...

Video: Zimmerpflanzen exotische und tropische Pflanzen im Update.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden