BĂ€ume Pflanzen!

Loading...

Loading...

Anlagenbaum

Ihre nackten Wurzelbaum und seine Lage im Garten, genießen Sie den Monat November und dem berĂŒhmten St. Catherine (25) fĂŒr eine erfolgreiche Pflanzung nach der Wahl. (Hinweis: Die Pflanzung kann im FrĂŒhjahr fĂŒr Themen im Topf oder Container durchgefĂŒhrt werden)

Einige Wochen vor dem Einpflanzen, ein Loch mit einem Spaten durch mehrere PfĂ€hle graben nicht die verschiedenen Bodenschichten zu mischen. Je nach Bodentyp variieren die Abmessungen des Lochs: 50 cm in alle Richtungen, wenn das Land von guter QualitĂ€t ist; 80 cm Tiefe 40 der Breite fĂŒr einen schlechten Boden. Auf diese Weise werden die Wurzeln in der Breite verteilt, in einem Land war zuvor auf eine breitere FlĂ€che zu erleichtern Verwurzelung

Lösen Sie den unteren Boden mit einer Gabel Spaten. fest drĂŒcken eine Kastanie oder Vormund Akazien bellte, die allein nehmen mĂŒssen: Sie sind arrimerez das BĂ€umchen.

Das Richtige zu pflanzen BĂ€ume

BĂ€ume pflanzen!: BĂ€ume

Am Tag der Pflanzung, schneiden sauber schert Wurzeln wĂ€hrend des Hebens der Baumschule beschĂ€digt wurden. BerĂŒhren Sie nicht die WurzelnDiese kleinen Wurzeln, die den Baum ernĂ€hren.

BĂŒrsten Sie die Wurzeln mit Praline, Tongemisch, von Schimmel und Wasser, die die Wurzeln vor dem Austrocknen und hilft Erholung schĂŒtzt.

Platzieren Sie den Baum in dem Loch entlang des WÀchters und in der richtigen Höhe: die Veredlungsstelle und der Bund sollte nie begraben werden.

Beginnt das Loch mit Erde aus dem Boden fĂŒllt und dann weiter mit den folgenden Schichten der Erde.

Decken Sie die Wurzeln vollstĂ€ndig durch die Höhe der Veredlungsstelle zu ĂŒberprĂŒfen. Ein wenig heben Sie den Baum, wenn nötig.

  • Lesen Sie auch: Tipps fĂŒr die Bepflanzung gut

Einige Kompost und Wasser bei der Pflanzung

ein paar Schaufeln einmal ĂŒberdachte Wurzeln, fĂŒgen Kompost an der Spitze.

  • Wasser grĂŒndlich - 10 Liter Wasser auf einmal - so dass der Boden zwischen den Wurzeln eindringt.
  • Das Wasser wird Lufttaschen entfernen. Lassen Sie das Loch ressuyer vor dem weiteren mit dem Stapel des Bodens der oberen Schicht zu fĂŒllen.
  • stampfen sanft den Boden mit der Ferse.
  • Bringen Sie ein zweites Wasser gießt, wenn das Wetter trocken ist.
  • Mit einer Klaue der LochoberflĂ€che lösen und eine große Wasserschale bilden, wie Sie halten gejĂ€tet seit mehreren Jahren.
  • Bringen Sie den Baum an den Tutor mit einer weichen, aber fester Verbindung. Nicht zu fest anziehen, da es leicht nach unten mit Bodenverdichtung geht.

M.-C.

visuelle Credits: Phovoir

Loading...

Video: Neuer Wald: BĂ€ume pflanzen | Unser Land | BR.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden