Plumeria: Eine Pflanze FĂŒr Sich!

Loading...

Loading...

1389285405plumeria

Der Plumeria ist einer dieser wunderschönen blĂŒhenden StrĂ€ucher, der wegen seiner außergewöhnlichen BlĂŒte und seiner großen dekorativen Kraft im Innenbereich verwendet wird.

Zusammenfassend das, was Sie wissen mĂŒssen:

Name: Plumeria
Familie: Apocynacées
Typ: MehrjÀhrige

Höhe
: 1,5 m in InnenrĂ€umen und bis zu 10 m in seiner natĂŒrlichen Umgebung
Belichtung: Sonnig oder hell im Haus
Boden: Eher reich und gut entwÀssert

Laub
: Halb persistent
BlĂŒte: Sommer

Plumeria pflanzen, eintopfen:

Im Innenbereich erfordert der Anbau von Plumeria einen relativ reichhaltigen Boden und somit einen guten Boden.

Wenn Sie ein Plumeria pflanzen möchten, warten Sie auf den FrĂŒhling und wĂ€hlen Sie einen sonnigen Standort.

  • Aber Achtung, diese Pflanze stammt aus Zentralamerika und wird sich an kein Klima anpassen. Die Temperatur muss nicht sein niemals unter 5° gehen.
  • WĂ€hlen Sie einen gut durchlĂ€ssigen Boden, um Wasserstauungen zu vermeiden
  • Mischen Sie Torf mit Flusssand (80-20%) und legen Sie TonbĂ€lle auf den Boden des Topfes, um die EntwĂ€sserung zu verbessern

BewÀsserung der Plumeria:

Der Plumeria benötigt im Winter nur sehr wenig Wasser, im FrĂŒhling und Sommer regelmĂ€ĂŸig gießen, besonders wenn es heiß ist.

Das ist das wesentliche Voraussetzung fĂŒr die BlĂŒte.

  • Im Winterist es sogar notwendig zu Lassen Sie den Boden trocken total.
  • Wir gießen im FrĂŒhjahr wieder mit Wasser, sobald sich die BlĂ€tter öffnen
  • Im Sommer gießen wir regelmĂ€ĂŸig, vorzugsweise mit nicht kalkhaltigem Regenwasser (oder Mineralwasser)

Plumeria-Pflege:

Plumeria: eine Pflanze fĂŒr sich!: Pflanze

Das Plumeria fragt nur sehr wenig Wartung.

In der Wohnung wĂ€hlen Sie eine heller Ort und im Idealfall einen großen Teil des Tages sonnig, wĂ€hrend zu heiße Situationen hinter einem Fenster vermieden werden.

Sie können es installieren Im Sommer draußen, von Mai bis September oder Oktober vermeiden Sie zu heiße Stellen, da die Pflanze austrocknen könnte und eine plötzliche VerĂ€nderung sie belasten könnte.

Gut blĂŒhenDas Plumeria braucht einen gewissen Kontrast zwischen 2 Jahreszeiten, der trockenen Winterperiode und der nassen Sommerperiode.

HĂ€ufige Plumeriose:

Wenn Sie eine weißliche Baumwollmasse unterscheiden, ist dies zweifellos Cochineal.

Dieser Parasit setzt sich ab, wenn die Raumluft zu trocken und die Temperatur hoch ist.

  • Schauen Sie sich unsere an Ratschlagblatt zur Beseitigung von Cochineal

Es kann auch sein, dass Plumeria ist mit FĂ€ulnis konfrontiert wenn der Boden zu nass ist.

WĂ€ssern Sie nur, wenn der Boden trocken ist. Stellen Sie sicher, dass Ihr Topf das Wasser in der NĂ€he der Wurzeln nicht stagniert. Es muss am Boden gut abgelassen und gebohrt werden.

Kluger Ratschlag ĂŒber Plumeria:

Essbare Plumeriablumen können verwendet werden, um Gerichte, Desserts und Salate zu dekorieren.

Loading...

Video: Frangipani (Plumeria rubra) - Was machen die Pflanzen Mitte August?.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden