Kartoffelgratin, Zucchini Und Epoisse

Loading...

Loading...

Gratin Kartoffel Zucchini Epoisse

Das mit Epoisse fein gez├╝chtete Gratin aus Kartoffeln und Zucchini bei den Epoisses ist ein wahrer Genuss.

Zutaten f├╝r 4 Personen:

  • 500 g Kartoffeln
  • 2 ├á 3 Zucchini (je nach Gr├Â├če)
  • 250 g Epoisses
  • 30 cl Sahne (30% Fett)
  • 10 g halbgesalzene Butter
  • 1 Prise Muskatnuss
  • Salz und Pfeffer

Kartoffel-Zucchini-Gratin mit Epoisses

- Die Kartoffeln sch├Ąlen, waschen und in d├╝nne Scheiben schneiden.

- Waschen Sie die Haut, schneiden Sie die Enden der Zucchini ab. In Scheiben schneiden und 3 bis 4 Minuten d├Ąmpfen. Lassen Sie sie ab.

- Kratzen Sie die Haut der Epoisses ab. Den K├Ąse in Scheiben schneiden.

- Den Ofen auf 180┬░ C vorw├Ąrmen (th.6).

- Eine Auflaufform mit Butter bestreichen, den Boden der Sch├╝ssel w├╝rzen. Eine Schicht Kartoffeln verteilen, mit Zucchini bestreichen, w├╝rzen. F├╝gen Sie St├╝cke Epoisses und Sahne hinzu. Wiederholen Sie den Vorgang, bis alle Zutaten aufgebraucht sind und der H├Âhe Ihres Geschirrs entsprechen.

- Backen und kochen Sie 40 bis 45 Minuten. Die Oberfl├Ąche muss braun sein.

Viel Spa├č!

Foto: C. Herl├ędan

Loading...

Video: Erd├Ąpfel-Schinken-Flan mit Ei und Spargel (Lisl Wagner-Bacher).

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden