Den Lauch Vorbereiten Und Verzehren

Loading...

Loading...

Korb mit Lauch

Von allen Jahreszeiten ist der Winter die beste Zeit, um den Lauch zu konsumieren. In Vinaigrette, Suppe, Quiche oder im ber├╝hmten Eintopf wird es als Vorspeise und Hauptgericht verwendet. Sein charakteristischer starker Geruch verbirgt einen feinen und delikaten Geschmack. Wei├č ist der wohlschmeckendste Teil mit einer schmelzenden Textur. gut kochen, damit es bek├Âmmlich ist. Wintersorten mit dichteren Fasern erfordern eine l├Ąngere Garzeit. Das gr├╝ne Blatt ist inzwischen mit anderem Gem├╝se verheiratet, das in Suppen in kleine St├╝cke geschnitten wird.

Vorspeise

Lauch wurde seit der Antike f├╝r seinen Geschmack und seine medizinischen Eigenschaften gesch├Ątzt. Der Kaiser Nero wurde "Porrophage" genannt, weil er gro├če Mengen an Rachen aufnahm, um seinen Hals zu lindern und seinen Husten zu beruhigen.

Auf der K├╝chenseite wurde Lauch seit langem in etwas rustikalen Gerichten verwendet, aber er hat bewiesen, dass er auch in raffinierten Gerichten einen Platz hat. Reich an den Vitaminen A, B, PP und C, an Mineralsalzen und Spurenelementen, ist es kalorienarm (27 Kcal / 100 g). Es enth├Ąlt ├╝ber 85% Wasser und viele Fasern, die den Darmtransit stimulieren. Es ist auch antiseptisch und harntreibend.

Drei Wege, um es vorzubereiten
Entfernen Sie die Wurzeln und den Boden. Stellen Sie sicher, dass Sie den Boden entfernen, der m├Âglicherweise zwischen den Bl├Ąttern gerutscht ist. Daf├╝r die gr├╝nen Bl├Ątter unter kaltem Wasserhahn ausbreiten.
D├Ąmpfen: 15 min. ├╝ber.
In kochendem Wasser: 15 min. ├╝ber.
Mit etwas Butter im Auflauf geschmort: 15 min.

logo-reg.png

In der K├╝che mit Regal

  • Porree und Sellerie-Vinaigrette
Loading...

Video: K├╝chenpraxis: Lauch richtig putzen und verarbeiten.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden