Grapefruit: Von Der Plantage Bis Zur Ernte

Loading...

Loading...

Grapefruit-Baum

Die Grapefruit, oft auch Pampelmuse genannt, ist eine Zitrusfrucht mit fleischigen und leckeren FrĂŒchten.

Zusammenfassend das, was Sie wissen mĂŒssen:

Name: ZitrusgewÀchs paradisi
Familie: Rutaceae
Höhe: 3 bis 6 m

Belichtung
: Sonnig
Boden: Gut abgelassen
Laub: HartnÀckig
BlĂŒte: November bis MĂ€rz

Lesen Sie auch: Nutzen und Tugenden von Grapefruit fĂŒr die Gesundheit

Bevor Sie beginnen, beachten Sie, dass Pomelo der eigentliche Name der Pampelmuse ist. Der Einfachheit halber behalten wir den Namen Grapefruit, der nicht mehr verwendet wird.

Die Erhaltung vom Anpflanzen bis zum Beschneiden trÀgt wesentlich zur QualitÀt der Pomelosernte bei. (© Hanoi Fotografie)

Grapefruitplantage:

Der Anbau von Grapefruit ist ein wichtiger Schritt, da die gute Erholung und das Wachstum Ihrer FrĂŒchte davon abhĂ€ngig sind.

Pampelmusenplantage im Freiland:

  • Am liebsten im FrĂŒhjahr.
  • WĂ€hlen Sie einen geschĂŒtzten und sonnigen Ort.
  • Die Grapefruit ist nicht resistent gegen Temperaturen unter -5° und muss nicht dem Einfrieren ausgesetzt werden zu lang

Eingemachte Grapefruitplantage:

In unseren Breiten wird der Anbau von Grapefruit im Topf empfohlen, da er sich im Winter unter einem GewĂ€chshaus oder einer ungeheizten Veranda unterbringen lĂ€sst. Grapefruit braucht im Winter Frische, fĂŒrchtet aber vor Frost.

  • Der Anbau im Topf ist fĂŒr alle ZitrusfrĂŒchte vorzuziehen, da er in Ihrer Umgebung einfriert.
  • Sie mĂŒssen von Oktober bis Mai zurĂŒckkehren.
  • Sobald Sie kaufen, umtopfen in Blumenerde und dann alle 2 bis 3 Jahre.

GrĂ¶ĂŸe des Grapefruitbaums:

Die GrapefruitgrĂ¶ĂŸe ist nicht so groß nicht wirklich notwendig aber wenn Sie nicht beschneiden, sollte Ihre Pomelo schnell wachsen.

fĂŒr Fruchtbildung verbessernReduzieren Sie jeden neuen Trieb um die HĂ€lfte und achten Sie darauf, genau ĂŒber ein Paar BlĂ€tter, ein Auge, eine Knospe zu schneiden.

  • Sie lassen auch Ihre ZitrusfrĂŒchte ein schöne kompakte Silhouette.
  • Möglicherweise mĂŒssen Sie eingreifen viele Male im Jahr

Entfernen Sie totes Holz wie und wann möglicherweise Luft in der Pampelmuse um ihm etwas Licht zurĂŒckzugeben.

Wissenswertes ĂŒber Grapefruit:

Grapefruit Grapefruit

Obwohl wir es allgemein als Pampelmuse bezeichnen, ist Pampelmuse dies nicht nicht mit Grapefruit zu verwechseln (Zitrusmaxima).

Die erste ist eine Kreuzung zwischen Grapefruit und die orange, es gibt Grapefruit, wĂ€hrend die zweite sehr große FrĂŒchte gibt, oft missgestaltet und wenig konsumierbar, da sie sehr sauer sind.

Die Grapefruit ist unter ZitrusfrĂŒchte derjenige, der die grĂ¶ĂŸten und schwereren FrĂŒchte liefert.

Es wird in Frankreich in angebaut Mittelmeerregion und muss sein zurĂŒck ins GewĂ€chshaus, frostfrei im Winter ĂŒberall sonst.

Lesen Sie auch: Nutzen und Tugenden von Grapefruit fĂŒr die Gesundheit

Grapefruiternte:

Grapefruiternte tritt auf, wenn die FrĂŒchte eine schöne gelbe Farbe und komm leicht ab.

Achtung, die Grapefruit reift nach dem PflĂŒcken nicht mehr weiter und muss daher sein reif geerntet.

Um auch ĂŒber ZitrusfrĂŒchte zu lesen:

  • Konzentrieren sie sich auf zitrusfrĂŒchte

  • Anbau von Clementine

  • Orangenanbau

  • Zitronenbaum Anbau

Loading...

Video: How to Mango Picking - Mango Harvesting - Awesome Mango Farm Agriculture Technology Machine 2018.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden