Garnelenquiche

Loading...

Loading...

Quiche mit Garnelen und Zucchini

Mit Zucchini, Garnelen und Emmental ist diese Garnelen-Quiche ein originelles Rezept und lecker.

Zutaten f├╝r 4 Personen

  • 1 Zucchini
  • 16 Garnelen gesch├Ąlt
  • 10 cl fl├╝ssige Sahne
  • 10 cl ┬Ż Magermilch
  • 2 Eier
  • 25 g Mehl
  • 25 g Maismehl
  • 30 g geriebener Emmentaler
  • 1 EL. Kaffeesatz Kurkuma
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer

Leichte Garnele mit Garnelen

Ofen auf 180┬░ C vorheizen

Zucchini waschen und reiben.

Mischen Sie die Milch und das Maismehl.

In einer Salatsch├╝ssel die Eier mit einer Prise Salz, Mehl schlagen, die fl├╝ssige Sahne und die Milch / Maismehl-Mischung hinzuf├╝gen.
F├╝gen Sie den Kurkuma hinzu und passen Sie die Gew├╝rze an.

In eine Auflaufform die geriebenen Zucchini, den Emmentaler und die Zubereitung geben. Die Garnelen darauf anordnen und leicht dr├╝cken.

30 Minuten backen.

B.A.BA des K├╝chenchefs

Die Garnelen sind sehr kalorienarm und reich an Vitaminen. Sie erkennen ihre Frische an dem Glanz und der Flexibilit├Ąt der Schale, die nicht entdeckt werden sollte, die Fleischstruktur ist fest und der Kopf fest an seinem Platz und nicht halb vom K├Ârper gel├Âst.

Erfahren Sie mehr ├╝ber Quiche

Das Wort Quiche stammt aus dem deutschen k├╝chen (els├Ąssisch kuche), was Kuchen bedeutet und der Ursprung aller Quiches und pikanter Kuchen ist!

Rezept: A. Beauvais, Foto: S. Thommeret

Loading...

Video: Rezept - Garnelen-Quiche (Red Kitchen - Folge 136).

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden