Rezept Des Elsässischen Kouglof

Loading...

Loading...

1391674311Kouglof

Einbruch im Elsass, mit dieser köstlichen Spezialität zum Frühstück sowie Nachmittagstee, dem elsässischen Kouglof.

Eine echte Institution im Elsass, diese Brioche hat die charakteristische Form, die die Grenzen überschritten hat.

Zutaten für 8 Personen:

  • 90 g Trauben trockenes blondes
  • 10 cl ½ Magermilch
  • 10 g frische Bäckerhefe
  • 300 g Mehl
  • 1 EL. Salz
  • 30 g Zucker
  • 4 Eier
  • 150 g weiche Butter
  • 50 gMandeln slivered
  • Eiszucker.

Rezept des elsässischen Kouglof

  • Die Milch erwärmen und die zerbröckelte Hefe hinzufügen.
  • Mit dem Mehl gut formen, Hefe hinzugeben und mischen.
  • Fügen Sie Salz und Zucker hinzu.
  • Rühren Sie die Eier ein und bearbeiten Sie den Teig, indem Sie ihn strecken.
  • Rühren Sie die Butter in Stücke. Fügen Sie die Trauben hinzu.

Den Teig in eine große Schüssel geben, mit einem Tuch abdecken und 1 Stunde ruhen lassen.

Zerdrücken Sie es mit der Handfläche, um die Luft abzulassen, und stellen Sie es 2 Stunden in den Kühlschrank.

Ofen auf 180° C vorheizen

  • Den Teig mit einer Mulde in der Mitte zu einer Kugel formen.
  • Die Kouglofform mit Butter bestreichen und den Teig legen.
  • Mit einem Tuch abdecken und 1 Stunde bei Raumtemperatur aufgehen lassen.
  • Kochen Sie den Kouglof 1 Stunde.
  • Lassen Sie sich ein paar Minuten abkühlen und stellen Sie sich nach.
  • Mit Mandelblättchen bestreuen.
  • Abkühlen lassen, mit Puderzucker bestreuen und genießen.

Guten Appetit!

Bildnachweis: © Daniel Mettoudi / Cedus

Loading...

Video: Elsässer Hefe Gugelhupf | Kougelhopf | Gugelhopf Rezept | Backen mit Mrs Flury.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden