Arcachon-Risotto

Risotto von Arcachon

Dieses Arcachon-Risotto mit Tintenfisch, Austern, Muscheln, Herzmuscheln und Venusmuscheln ist ein wahrer Genuss!

Zutaten f├╝r 4 Personen:

  • 250 g Arborio-Reis
  • 4 St├╝ck Tintenfisch (Tintenfisch)
  • 600 g Bouchot-Muscheln
  • 12 Austern aus dem Becken von Arcachon Nr. 2
  • 100 g Muscheln
  • 100 g Muscheln
  • 50 g Butter
  • 10 cl Oliven├Âl
  • 2 Schalotten
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Karotte
  • 3 Str├Ąnge flache Petersilie
  • 2 Zweige Thymian
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 dl wei├čer Martini Bianco
  • 50 cl trockener Wei├čwein (Bordeaux)
  • 50 g Fischbr├╝he in Pulverform

Arcachon-Risotto

- Karotten und Zwiebeln sch├Ąlen und waschen. In W├╝rfel schneiden.

- Machen Sie einen Strau├č mit der flachen Petersilie, einem Zweig aus Thymian und

Lorbeer.

- Sch├Ąlen und mei├čeln Sie eine Zwiebel zum Kochen des Risotto.

- Die Schalotten sch├Ąlen und mei├čeln, um die Muscheln zu kochen.

- In einem niederl├Ąndischen Ofen offene Muscheln, Herzmuscheln und Muscheln

unabh├Ąngig voneinander, mit Wein, gehackten Schalotten und

ein Zweig von Thymian. Den Saft jedes Mal wiedergewinnen und filtern. Buch.

- Shell die Muscheln. Die Austern ├Âffnen und mit mischen

Muscheln. Buch.

- Leerer und sauberer Tintenfisch mit flie├čendem Wasser. Um sie klein zu schneiden

Armb├Ąnder. In einer Pfanne mit 5 cl Oliven├Âl kochen, sehr wenig Zeit

um den Tintenfisch weich zu halten.

- Verd├╝nnen Sie den Fischpulvervorrat mit einem Liter Wasser. Tragen Sie zu

kochen und dabei aufschlagen. F├╝gen Sie alle gefilterten S├Ąfte und W├╝rfel hinzu

M├Âhren und Zwiebeln sowie das Bouquet garni.

Zum Kochen des Risotto:

- F├╝gen Sie in einer Pfanne 5 cl Oliven├Âl, 50 g Butter und gehackte Zwiebeln hinzu. Schwei├č ohne F├Ąrbung.

- Reis hinzuf├╝gen. Gie├čen Sie den wei├čen Martini. Mischen.

- Bei schwacher Hitze kochen, Fischbr├╝he dazugeben und st├Ąndig mit einem Holzl├Âffel r├╝hren.

- Stoppen Sie das Kochen, wenn das Risotto gekocht zu sein scheint. F├╝gen Sie den Tintenfisch und die Muscheln hinzu.

- Sehr hei├č servieren und mit 10 g Butter einsch├Âpfen.

Rezept: V. Poussard, Foto: S. Thommeret

Video: Restaurant Le Patio (Arcachon - Francia).wmv.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden