Gebratener Kabeljau Mit Garnelen Und Schwarzwurzeln

Loading...

Loading...

ger├Âstete Kabeljau-Garnelen und Schwarzwurzeln

Hier ist ein Originalrezept und mit diesem Kabeljau ger├Âstete Garnelen und Schwarzwurzeln duften.

Zutaten f├╝r 4 Personen:

  • 1 Stiefel von Schwarzwurzel
  • 25 cl Milch
  • 100 g Bouquets von Garnele roh
  • 30 g Butter
  • 1 Zweig Thymian
  • 4 Fertiger Kabeljau mit Haut (je 140 g)
  • 2 EL. Essl├Âffel Oliven├Âl
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer

F├╝r das Garnelenfumet:

  • 2 Schalotten
  • 2 NelkenKnoblauch
  • 2 EL. Essl├Âffel ├ľl
  • K├Âpfe von Blumenstr├Ąu├čen
  • 1 Strau├č garni
  • 1 Prise Espelette-Pfeffer
  • 50 cl H├╝hnerbr├╝he (oder Gem├╝se)
  • 80 g dicke Sahne
  • 40 g Butter

Gebratener Kabeljau mit Garnelen und Schwarzwurzeln

  • Schwarzwurzeln sch├Ąlen, waschen und abschneiden. 75 cl Wasser und Milch zusammen eintauchen, in grobem Salz salzen und kochen lassen.
  • Abtropfen lassen und beiseite stellen.
  • Legen Sie die Garnelen in eine Pfanne mit Salzwasser.
  • Zum Kochen bringen, entfernen, sobald Br├╝hen erscheinen. Sie zu sezieren (die K├Âpfe zu behalten).

F├╝r das Garnelenfumet:

  • Schalotten sch├Ąlen, waschen und kleinhacken.
  • Knoblauch im Hemd waschen.
  • Das ├ľl erhitzen, die Schalotten, die K├Âpfe der Blumenstr├Ąu├če, den Knoblauch im Hemd und das Bouquet garni anbraten.
  • Mit Espelette-Pfeffer w├╝rzen.
  • Bei starker Hitze 2 Minuten kochen, die Br├╝he gie├čen und die Sahne hinzuf├╝gen. Bei mittlerer Hitze 20 Minuten kochen. Mischen und filtern.
  • Im letzten Moment die Buttersauce zusammenbauen.

W├Ąrmen Sie den Ofen auf 180┬░ C vor (Punkt 6).

In einer Pfanne

  • Die Butter erhitzen und die Schwarzwurzeln braten.
  • F├╝gen Sie den Thymian hinzu.
  • Saison.

- Den Kabeljaupav├ę (Hautseite zuerst) mit Oliven├Âl anbraten.
Weiter backen f├╝r 3 bis 5 Minuten im Ofen.
- Genie├če das Ganze hei├č!

Chef B.A.BA ├╝ber Schwarzwurzeln

Eine andere M├Âglichkeit, Schwarzwurzeln vorzubereiten:

  1. Waschen und 1 Stunde in kaltem Wasser einweichen, um das Absch├Ąlen zu erleichtern.
  2. Mit einer Sparsamkeit sch├Ąlen, in St├╝cke schneiden.
  3. Backen Sie 1 Stunde bis 1 Stunde und 30 Minuten in einem niedrig siedenden und bedeckten Pflanzenwei├č.
  4. Abtropfen lassen und wischen.

Frisch k├Ânnen sie 48 Stunden lang in ihren Kochs├Ąften aufbewahrt werden, w├Ąhrend sie darauf warten, untergebracht zu werden.

  • Gem├╝segarten: Anbau von Schwarzwurzeln

Rezept: A. Beauvais, Foto: F. Hamel

Loading...

Video: Rezept: Gebratener Kabeljau mit gestovtem Wirsing und Schalotten-Pilz-Crunch I Miele.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden