Rosen: Ein Paradies In Touraine

Loading...

Loading...

1372237264rosierroses

Das Paradies f├╝r Liebhaber von Rosen Die Stauden befinden sich in der s├╝├čen Touraine nahe der Festung Chinon. Der belgische Staatsb├╝rger Elsie De Raedt ist der Vormund. Sein Garten in Antwerpen war zu klein geworden, um seine Leidenschaft f├╝r Rosen zu entwickeln. Es ist also s├╝dlich von Tours, die sie pflanzen wollte 340 Sorten von RosenSie hat mehr als gekr├Ąuselt 600 Stauden.

Dieser Garten ist umso au├čergew├Âhnlicher, als Elsie alle ihre Rosenstr├Ąucher kultiviert, einschlie├člich der gallischen Rosen, die sie ausgew├Ąhlt hat Krankheitsresistenz, ohne Behandlung und... ohne Tr├Ąnken. Um darauf zu verzichten, entschied sie sich, "Grain" zu installieren. Dieses Gel, das von einem seiner Landsleute, Professor in Gent, erfunden wurde, l├Ąsst sich zum Zeitpunkt der Pflanzung nieder, schwillt dann an, um das Wasser zur├╝ckzuhalten, und stellt es den Pflanzen langsam wieder her.

Wertvolle Pflanztipps

Die Expertin gibt auch wertvolle Tipps f├╝r eine erfolgreiche Pflanzung: W├Ąhlen Sie eine gute Wind- und Sonneneinstrahlung. Pflanze von November bis Dezember; Beginnen Sie mit der Herstellung eines gro├čen Lochs, dessen Tiefe und Breite um 10 cm gr├Â├čer ist als das Volumen der Wurzeln, das zum Abw├Ąrtslenken erforderlich ist. F├╝gen Sie etwas Rosend├╝nger oder Kompost hinzu, wenn der Boden zu sandig oder arm ist. Der Transplantationspunkt sollte zur H├Ąlfte ├╝ber und unter dem Erdniveau liegen.

Immer feiner Schritt, Gr├Â├če. Elsie empfiehlt, die um den 1. M├Ąrz zur├╝ckgehenden Rosen nach Region zu beschneiden. Vergessen Sie nicht, die verblichenen Bl├╝ten zu entfernen, um die neuen Bl├╝ten zu stimulieren. Sie werden im Juli zur├╝ckgefahren, aber seien Sie vorsichtig, nicht zu hart.

Rosen, aber auch Stauden!

Um die Freude an den Augen und den Jahreszeiten zu variieren, z├Âgern Sie nicht, Rosen zu w├Ąhlen, die Beeren geben, die den Garten auch im Herbst und Winter schm├╝cken, wie die Rosen der Familie Rosa Rugosa ("Hansa" oder "White double") de Coubert '). Um Bienen anzulocken, pflanzen Sie einfach bl├╝hende Rosen, die leicht zu pfl├╝cken sind.

Ein Besuch in Elsies Paradies informiert Sie auch ├╝ber die bestm├Âglichen Verbindungen mit Zwiebeln oder Luftstauden wie Kosmos oder gauraÔÇŽ

Elsies Garten besuchen

Gef├╝hrte Tour zu einem einfachen Termin das ganze Jahr! 6 ÔéČ pro Person.

Elsie De Raedt, Der Garten von Elsie, 1-5 von Huismes. 37.500 Chinon

Tel. 02 47 98 07 58 oder [email protected]

elsiederaedt.com

Von Marie Petitcerf

Loading...

Video: Vorstellung Hotel ├ťbergossene Alm, www rts salzburg at.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden