Garden Street (Ruta Graveolens) Oder Fetid Street

Die Gartenstra├če (Ruta Graveolens) geh├Ârt zu den aromatischen Pflanzen, obwohl sie heute nicht verwendet wird, obwohl sie im Mittelalter wegen ihres bitteren Geschmacks und des starken Geruchs sehr beliebt war, was manchmal an die Kokosnuss erinnern kann.

Garden Street (Ruta Graveolens) oder Fetid Street

Trotzdem bilden seine immergr├╝nen gr├╝nlichen Bl├Ątter, die sich glasig, abwechselnd, rund, breit und in viele obovierte Lappen schneiden, einen kleinen kugelf├Ârmigen Strauch, der aufrecht steht und besonders widerstandsf├Ąhig gegen Trockenheit ist.

Seine Schnittblumen mit einem Durchmesser von weniger als 2 cm, mattgelb, mit 4 leicht gezahnten Bl├╝tenbl├Ąttern sind in Zymen angeordnet und bl├╝hen den ganzen Sommer. Fr├╝chte in Kapseln erscheinen nach der Bl├╝te.

Das Interesse an der Anpflanzung der stinkenden Stra├če im Garten liegt in ihrem ├Ąsthetischen Blattwerk, vor allem aber in den absto├čenden Tugenden der Pflanze, die es erm├Âglichen werden, die Blattl├Ąuse unter anderen Insekten zu halten.

Seien Sie vorsichtig und tragen Sie Handschuhe, wenn Sie die Garden Street aufheben oder zuschneiden, da das Laub photosensibilisierend ist, dh das Latex, das es produziert, kann bei manchen Menschen eine schmerzlose Hautreaktion in Form von Flecken verursachen Br├╝nette, die in der Sonne dunkeln.

  • Familie: Rutaceae
  • Typ: Mehrj├Ąhrige aromatische Pflanze
  • Herkunft: S├╝deuropa
  • Farbe: gelbe Bl├╝ten
  • Aussaat: Ja
  • Schneiden: ja
  • Pflanzen: Fr├╝hling oder Herbst
  • Bl├╝tezeit: Juni bis August-September
  • H├Âhe: bis zu 1m

Idealer Boden und Ausstellung f├╝r die Rue des Jardins

Die stinkende Stra├če w├Ąchst in voller Sonne oder Halbschatten auf eher trockenem und steinigem Boden, arm. Wenn der Boden aus Ton besteht, f├╝gen Sie beim Pflanzen Kieselsteine ÔÇőÔÇőhinzu. Der Boden muss gut entw├Ąssert sein, besonders im Winter nicht auf Wasser schlucken.

Datum der Aussaat, des Schneidens und der Pflanzung der Rue des Jardins

Es ist m├Âglich, im April unter einem kalten Rahmen zu pflanzen, aber die Keimung ist ziemlich empfindlich. Versuchen Sie im Sommer auch halb-augured Stecklinge.

In allen F├Ąllen erfolgt die Pflanzung im Herbst (Oktober) oder Fr├╝hjahr (M├Ąrz-April).

Board of Maintenance und Kultur der faulen Stra├če

F├╝gen Sie w├Ąhrend des Pflanzens und bei jedem Sturz etwas Kompost hinzu. Es ist nicht notwendig, es au├čerhalb der Plantage zu bew├Ąssern.

Am Ende des Winters beschneiden, um die getrockneten Stiele zu entfernen und die Pflanze zu reformieren, und die Stiele ein wenig nach unten klappen, um die Entwicklung neuer Triebe zu f├Ârdern.

Trockenes oder mineralisches Mulchen wird ab dem Fr├╝hjahr empfohlen.

Ernte, Konservierung und Nutzung der Rue des Jardins

Die Bl├Ątter der Rue des Jardins k├Ânnen geerntet und getrocknet werden und in Stoffbeutel gesteckt werden, um Insekten des Hauses (Milben, Ameisen...) abzuwehren. Auf dieselbe Weise wird Ihre Katze auf anderen St├╝tzen als Ihren M├Âbelbeinen kratzen oder urinieren, wenn Sie sie mit unansehnlichen Stra├čenbl├Ąttern reiben.

In der K├╝che k├Ânnen in der Rue des Jardins Aperitifweine hergestellt werden, oder die Bl├Ątter k├Ânnen den Kr├Ąutern f├╝r ein Omelett sehr sparsam zugesetzt werden, aber die Verwendung muss sehr begrenzt sein, da sie bei regelm├Ą├čiger Einnahme m├Âglicherweise giftig (abortiv) ist.

In der Hom├Âopathie Ruta Graveolens lindert Gelenkschmerzen (Tendonitis, Hexenschuss...) bei Traumata (Verstauchungen...) und behandelt bestimmte ophthalmologische Erkrankungen.

Garden Street Flowers (Ruta Graveolens) oder Fetid Street

Krankheiten, Sch├Ądlinge und Parasiten der stinkenden Stra├če

Wurzelf├Ąule kann die Garden Street erreichen, wenn die stehende Feuchtigkeit zu gro├č ist.

Lage und g├╝nstige Verbindung der Rue des Jardins

Es ist eine Pflanze, die im Garten zwischen den Aromastoffen oder zum Abwehren von Blattl├Ąusen sowie in Grenzen oder im Topf angebaut wird.

Empfohlene Sorten von Ruta zum Anpflanzen im Garten

Es gibt weniger als ein Dutzend Arten von Ruta, einschlie├člich der Rue des Jardins (Ruta Graveolens), das in einer kompakteren Form mit Smaragdlaub unter dem Namen Ruta Graveolens 'Jackman's Blue' und eine Form mit dem sogenannten bunten Laub Ruta graveolens 'Variegata'.

Ruta Chalepensis hat l├Ąngliche Bl├Ątter, oval, ist niedriger und w├Ąchst leicht im sonnigen Buschland des Mittelmeerbeckens...

(Bildnachweis 2: Jeffdelonge, CC BY-SA 3.0)

Teilen Sie Mit Ihren Freunden