Rutabaga: Die Kulturr├Ąte

Loading...

Loading...

1347522080rutabaga

Der Kohlrabi, auch Wei├čkohl genannt, ist ein altes Gem├╝se, das sich besonders an das kalte und feuchte Klima anpasst.

Von der Aussaat bis zur Ernte, von der Erhaltung bis zur Konservierung sind alle diese Schritte wichtig, um sch├Âne Rutabagas zu haben.

Zusammenfassend das, was Sie wissen m├╝ssen:

Name: Brassica napobrassica
Familie: Brassicaceae
Typ: Gem├╝se

H├Âhe
: 30 bis 40 cm
Belichtung: Sonnig
Boden: Humusreich, gut drainiert
Ernte: 3 bis 4 Monate nach der Aussaat von Oktober bis M├Ąrz

Lesen Sie auch: Vorteile und Vorz├╝ge von Rutabaga

Rutabaga s├Ąen und pflanzen:

Die beste Aussaatperiode von Rutabaga ist von M├Ąrz bis April unter Schutz oder direkt an Ort und Stelle von Mai bis Juli.

  1. Rutabaga vertr├Ągt Frost, vorausgesetzt der Boden ist gut entw├Ąssert
  2. Bevorzugen Sie eine sonnige Situation
  3. Vermeiden Sie zu trockene B├Âden, die bevorzugt nass sind
  4. Der Rutabaga mag humusreiche B├Âden
  5. Mulch den Boden, wenn n├Âtig, um die Feuchtigkeit zu erhalten

Rutabagasamen 1 bis 2 cm tief begraben und leicht bedecken.

  1. Bei der Aufstellung die Reihen um 30 bis 40 cm platzieren
  2. In einer Reihe etwa alle 30 cm s├Ąen
  3. Wasser bei feinem Regen, um den Boden leicht feucht zu halten
  4. Das Anheben erfolgt nach etwa zehn Tagen.

Pflege von Rutabaga:

Sobald sie fertig sind, ist die Wartung von Rutabaga ziemlich einfach, da es sich um eine Anlage handelt, die wenig Pflege erfordert.

Wir k├Ânnen uns mit dem Minimum zufrieden geben und sehen, dass seine Rutabagas ohne Sorge reifen.

  1. Denken Sie daran, um das Rutabaga zu j├Ąten und zu hacken, damit das Wasser gut in den Boden eindringen kann
  2. Ein Laubmulch oder getrocknetes M├Ąhen bewahrt die Frische im Sommer
  3. Im Winter ist das mulchen von bl├Ąttern sehr effektiv sein, um es vor dem Einfrieren zu sch├╝tzen

Rutabaga ernten:

Der Rutabaga ist eine Biennale und bl├╝ht im zweiten Jahr der Kultivierung normalerweise nur f├╝r eine Wurzelernte im ersten Jahr.

Bei der Ernte m├╝ssen die Rutabaga fest und schwer sein. Die durchschnittliche Ernte pro Quadratmeter wird auf etwa 4 kg gesch├Ątzt.

Die Rutabagas von Herbst und Winter wird nach Bedarf geerntet und an einem k├╝hlen und luftigen Ort gelagert.

  • Die Rutabaga bleibt besser, wenn er im Boden bleibtauch w├Ąhrend des ganzen Winters.
  • Zerrei├čen Sie sie vorzugsweise bei trockenem Wetter
  • Wenn Sie sie in trockenen Sand legen, bleiben sie l├Ąnger.

Erhaltung von Rutabaga:

Er ist leicht zu erhalten f├╝r mehrere Wochen vorzugsweise im keller oder anders in einem eher k├╝hler und dunkler Raum.

Sie k├Ânnen Ihre Rutabagas auch im Winter im Boden lassen, selbst wenn die Ernte bei l├Ąngerem Frost schwierig wird.

F├╝r die Winterrutabaga k├Ânnen Sie sie bis M├Ąrz im Boden lassen, sofern sie so sp├Ąt wie m├Âglich ausges├Ąt werden.

  • W├Ąhlen Sie f├╝r ein paar Tage den Crisper aus dem K├╝hlschrank.

Rutabaga kochen:

Die Rutabaga wird als verwendet R├╝be aber es muss l├Ąnger gekocht werden.

  • Beginnen Sie mit dem gr├╝ndlichen Waschen des Rutabagas, indem Sie ihn ggf. unter Wasser abb├╝rsten.
  • Die Rutabaga sch├Ąlen und in 2-3 cm gro├če St├╝cke schneiden
  • Verbrauchen Sie nicht das Herz der Rutabaga, wenn es etwas braun ist

Einen gro├čen Topf mit Salzwasser kochen:

  • Die Garzeit der Rutabaga kann bis zu 1 Stunde betragen
  • Machen Sie Leder, bis der Rutabaga in seinem Herzen zart ist
  • Um zu ├╝berpr├╝fen, ob es gut gekocht ist, stechen Sie mit einem scharfen Messer, das leicht zusammengedr├╝ckt werden muss
  • entw├Ąssern

├ťber Rutabaga wissen:

Steckr├╝be

Wir leihen ihn medizinische Tugenden, harntreibend und verdauungsf├Ârdernd, vor allem f├╝r seine F├Ąhigkeit, den Darm zu "waschen". Es ist auch reich an Ballaststoffen und Vitamin C und sehr kalorienarm.

Das Rutabaga kommt von einer Hybridisierung zwischen R├╝be und die Gr├╝nkohl.

Rutabaga in der K├╝che:

Der Rutabaga wird f├╝r seinen ausgepr├Ągten Haselnussgeschmack gesch├Ątzt.

Wir kochen die Rutabaga eher gekocht, ebenso in Kartoffelp├╝ree in Gratin und sogar gebraten wie die Kartoffel sein k├Ânnte.

Wir verbinden es auch gerne mit anderen Wintergem├╝sen wie R├╝ben oder Karotten. Es kann auch in unseren Wintergerichten wie dem Pot au feu hinzugef├╝gt werden.

Beachten Sie, dass es oft einfacher ist, das zu sch├Ąlen Steckr├╝be mit einem Messer mit einem Gem├╝sesch├Ąler. Die Dicke des Fleisches macht es schwieriger zu trainieren...

Lesen Sie auch: Vorteile und Vorz├╝ge von Rutabaga

Kluger Ratschlag ├╝ber Rutabaga:

Achten Sie darauf, dass der Boden in den w├Ąrmeren Monaten nicht austrocknet.

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden