Sage Officinale: Wartungshinweise

Loading...

Loading...

Offizieller Salbei

Der Salbei oder Salvia Officinalis ist eine wunderbare aromatische Pflanze mit einem ganz besonderen Geschmack.

Zusammenfassend das, was Sie wissen mĂŒssen:

Name: salvia officinalis
Familie: Lamiaceae
Typ: Aromatische Pflanze

Höhe
: 50/60 cm
Belichtung: Sonnig
Boden: Reich und gut entwÀssert
Ernte: Das ganze Jahr

Die Wartung ist einfach und diese Tipps helfen Ihnen, die Entwicklung Ihres Salbei zu verbessern.

SĂ€en und SĂ€en:

Es ist am besten, im FrĂŒhjahr zu pflanzen, aber Sie können auch nach dem FrĂŒhjahr pflanzen, ohne zu trockene Perioden zu vermeiden.

Wie der SalbeiSie mag sonnige Orte.

  • Multiplikation mit Stecklinge den ganzen Sommer ĂŒber

Ernte von Salbei:

Es ist möglich, das ganze Jahr ĂŒber Salbei zu pflĂŒcken.

Warten Sie im ersten Jahr, bis die Pflanze vor der Ernte einen kleinen Busch bildet, damit sie gut wachsen kann.

GrĂ¶ĂŸe und Pflege des Amtes Salbei:

Schließen Sie am Ende des Sommers, um neues Wachstum vor dem Winter zu stimulieren, oder am Ende des Winters, um zu viel Wachstum zu vermeiden und einen kompakten Wuchs zu bewahren.

In beiden FĂ€llen können Sie bis zu 15-20 cm des Fußes abschneiden.

Um ĂŒber den offiziellen Salbei zu erfahren:

Wenn Salbei von "salvia" kommt, was "Salvador" bedeutet, weil seine therapeutischen Tugenden sehr anerkannt sind.

Salbei ist sowohl verdauungsfördernd als auch anregend fĂŒr den Körper, sein Verbrauch wird fĂŒr Ihren Körper vorteilhafter sein.

Aufgrund der Dauerhaftigkeit ist diese Pflanze das ganze Jahr ĂŒber dekorativ.
Die Vielfalt der Sorten bietet eine große Auswahl an Blattfarben, was sie zu einer sehr dekorativen Pflanze macht.

Kluger Tipp zu Salbei:

Salbei ist im Mittelmeerraum weit verbreitet und braucht nicht viel Wasser, um sich zu entwickeln, ganz im Gegenteil.

Um ĂŒber aromatische Pflanzen zu lesen:

  • Aromatische Pflanzen, alle wissen
Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden