Sautierte Äpfel Und Karamellcreme

Loading...

Loading...

Sautierte Äpfel

Ein einfaches und Gourmet-Dessert. Dieses Rezept für gebratene Äpfel, Karamellcreme und Vanilleeis ist ein Genuss.

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Äpfel (Granny Smith)
  • 60 g Puderzucker
  • 4 Kugeln Eis mit grünem Apfel
  • 40 g Butter
  • 4 cl Calvados

Karamellcreme

  • 100 g zucker
  • 1 EL. Esslöffel Wasser
  • 8 cl flüssige Sahne

Lesen Sie auch: Nutzen und Tugenden von Äpfeln für die Gesundheit

Sautierte Äpfel und Karamellcreme

- Die Äpfel waschen, aushöhlen, vierteln.

- Butter in einer Pfanne schmelzen. Wenn es funkelt, platzieren Sie die Apfelschnitze. Mit Zucker bestreuen, Farbe auf beiden Seiten. Mit Calvados flambieren.

Für das Karamell:

- In einem Topf Wasser und Zucker mischen. Kochen Sie, bis Sie eine schöne blonde Farbe bekommen. Aus der Hitze die flüssige Sahne gießen. Wieder zum Kochen bringen. Mischen.

- Servieren Sie die Bratkartoffeln mit Karamellcreme und Eis!

Rezept: T. Debethune, Foto: C. Herlédan

Loading...

Video: Diese Getränke entgiften die Leber und schmelzen Fett.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden