Scarification: Technik Und Periode

Loading...

Loading...

1247044665scarification

Scarification sorgt fĂŒr einen stĂ€rkeren und dichteren Rasen.

Die Operation beinhaltet das Entfernen des Mooses und des Pflanzenfilzes, der sich im Laufe der Jahre dazu bewegt, sich anstelle Ihres Rasens niederzulassen.

Es verhindert auch die Ausbreitung von Krankheiten und garantiert das ganze Jahr ĂŒber einen grĂŒneren Rasen.

Folgen Sie unserem Rat und Sie werden schnell ein neues Gras bekommen, das Sie stolz machen wird!

WĂ€hle deinen Vertikutierer:

AbhÀngig von der zu verteilenden FlÀche:

  • Handbuch: fĂŒr eine FlĂ€che von weniger als 100 m2
  • elektrisch: bis zu 500 m2
  • thermisch: mehr als 500 m2

Einige Modelle sind mit einem Pickup-System ausgestattet, was die Arbeit erheblich erleichtert.

Die beste Periode der Skarifikation:

  • Zweimal im Jahr: FrĂŒhling nach den ersten Ausschnitten und im Herbst Rasen vor dem Winter stĂ€rken und Mulch (trockenes Gras) beseitigen
  • Vor jeder Renovierung Ihres Rasens.

Die richtige Technik fĂŒr einen gut verteilten Rasen:

  1. Skarifikation muss auf einem geĂŒbt werden etwas feuchter Bodenweder matschig noch zu trocken.
    Gegebenenfalls muss der Frontrasen bewÀssert werden.
  2. Scarification muss von gemacht werden QuerdurchgÀnge um nicht abgeschirmte Bereiche zu vermeiden.
  3. Die Tiefe der Narbe ist zwischen 2 und 4 mmBei einer zu tiefen Operation besteht die Gefahr, dass die Wurzeln abgerissen werden.
  4. die Abfall muss zwingend und sorgfÀltig sein abgeholtentweder durch den mit einem SammelbehÀlter ausgestatteten Vertikutierer oder durch den MÀher.

Auf Video: Renovieren Sie Ihren Rasen

Lesen Sie auch ĂŒber die Pflege des Rasens:

  • Schenken Sie Ihrem Rasen ein neues Leben!
  • Lernen Sie, wie Sie Ihren eigenen Rasen anlegen können
Loading...

Video: scarifier son gazon au printemps/automne.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden