Oxalide: Eine H├╝bsche Teppichpflanze

Loading...

Loading...

1247823849oxalide

Das Oxalide oder Oxalis ist eine kleine Pflanze, die h├Ąufig im Bodendecker vorkommt. Einige Sorten werden manchmal als Unkraut angesehen.

Vor allem aber wegen der sch├Ânen Bl├╝ten mit 5 Bl├╝tenbl├Ąttern, die wir gerne kultivieren.

Zusammenfassend das, was Sie wissen m├╝ssen:

Name: Oxalis
Familie: Oxalidaceae
Typ: Mehrj├Ąhrige

H├Âhe
: 10 bis 20 cm
Belichtung: Sonnig
Boden: Licht
Bl├╝te: Mai bis August

Anpflanzung des Oxalids:

Vorzugsweise im Fr├╝hling, aber auch im Herbst.

  • Multiplikation durch Teilung von Zwiebeln oder Rhizomen im Fr├╝hjahr.

Gr├Â├če des Oxalids:

Entfernen Sie die verbl├╝hten Bl├╝ten nach Belieben, aber es ist nicht unbedingt erforderlich.

Wissenswertes ├╝ber das Oxalid:

Das Oxalid hat etwa 150 Arten und wird deshalb manchmal in Form von Zwiebeln, Rhizomen oder sogar in Form von Strauch gefunden.

Diese h├╝bsche kleine Staude bildet kriechende B├╝schel, manchmal invasiv und im Sommer gut bl├╝hend.

Installieren Sie es in direktem Sonnenlicht, um die Bl├╝te zu f├Ârdern und die Bew├Ąsserung bei hei├čem Wetter zu minimieren.

Kluger Ratschlag zum Oxalid:

Diese Pflanze passt sich perfekt an die Topfkultur und damit an das Interieur unserer H├Ąuser an.

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden