Tomaten SĂ€en: Wann Und Wie?

Loading...

Loading...

Tomatensamen

Um Tomatenpflanzen anpflanzen zu können, muss zuvor ein SĂ€mling von Tomatensamen angepflanzt worden sein, unabhĂ€ngig davon, ob dies vom Baumeister oder von Ihnen selbst durchgefĂŒhrt wurde. Bevor Sie mit dem Pflanzen von Tomaten beginnen, mĂŒssen Sie einige Prinzipien kennen, ohne die Sie Probleme haben werden, FrĂŒchte zu bekommen.

Tomatensamen zurĂŒckgewinnen oder kaufen?

In den Gartencentern gibt es viele Sorten von Tomatensamen, fĂŒr die Sie die Qual der Wahl haben werden. ZunĂ€chst ist es sinnlos, sich fĂŒr F1-Hybridsamen zu entscheiden: Diese vom Menschen durch Kreuzung von Sorten geschaffenen Mannigfaltigkeiten sollen genaue ErtragsqualitĂ€ten, Konservierung fĂŒr den Transport usw. erhalten, die es nicht gibt Interesse fĂŒr Sie Außerdem können sich diese F1-Sorten nicht identisch reproduzieren, wenn sie ihre Samen wiedergewinnen, sie degenerieren.

Nicht alle Sorten von Nicht-Hybrid-Tomaten können sich sehr lange identisch reproduzieren. Multiplizieren Sie die verschiedenen Setzlinge, um eine abwechslungsreiche Produktion mit den GeschmĂ€cken, den Formen, den Farben, den Produktionszeiten und sogar den verschiedenen Krankheiten zu erreichen: Dazu mĂŒssen Sie Ihr eigenes Saatgut gewinnen, sich mit Freunden austauschen oder sie bestellen Bio-Saatgut (im Gartenbau werden sehr viele Pestizide und andere chemische Stoffe verwendet).

Wann sÀen wir Tomaten?

Die Aussaatdauer der Tomaten variiert offensichtlich je nach Region, in der Sie im Garten arbeiten. Sie wissen jedoch, dass zwischen der Aussaat und dem Zeitpunkt, zu dem der Fuß fĂŒnfzehn Zentimeter erreicht hat, zwei Monate vergehen können.

In der nördlichen HĂ€lfte Frankreichs wird die Aussaat Mitte MĂ€rz die Aussaat Mitte Mai nach den Eiscremes ermöglichen. WĂ€hrend Sie in SĂŒdfrankreich sind, können Sie frĂŒher Mitte Februar sĂ€en, um Mitte April aufgestellt zu werden.

Wie sÀt man Tomaten?

Tomaten-SĂ€mling

Die Aussaat erfolgt vor dem Pflanzen im Garten in zwei Schritten. Sie finden in einem sehr hellen und beheizten Raum des Hauses statt, da es etwa 20° C dauert.

Zuerst werden die Samen in einem Topf alle 1 cm in einem Topf mit 1 cm Tiefe ausgesÀt, wobei die "Reihen" einen Abstand von 5 cm haben.

In einem zweiten Schritt, wenn die ersten 3 oder 4 echten BlĂ€tter erscheinen, können Sie jede kleine Pflanze in einzelnen Eimern bewegen, die mit Blumenerde oder einer Mischung aus Gartenerde und Kompost gefĂŒllt sind.

Wasser regelmĂ€ĂŸig, aber auch nicht ĂŒbermĂ€ĂŸig.

Nach etwa anderthalb Monaten sollten Sie tagsĂŒber, wenn das Wetter mild ist und nicht windig ist, Ihre jungen Pflanzen von Zeit zu Zeit verlassen, damit sie sich etwas verhĂ€rten und sie nicht zu stark wissen Im Gegensatz dazu den Tag der Pflanzung im Boden.

Vergessen Sie nicht, Tags zu setzen, damit Sie Ihre Pflanzen spÀter identifizieren können!

Loading...

Video: Tomaten aussĂ€en │ Tomaten vorziehen │ Anzucht mit Tomatensamen.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden