Törtchen Mit Jakobsmuscheln

Loading...

Loading...

1326895633tartelettessaintjacques

Als Aperitif als Aperitif, als Aperitif oder einfach zum Einstieg sind hier die Törtchen mit Jakobsmuscheln.

Mit einem kleinen Salat ist es ein wahrer Genuss...

Zutaten für 12 Törtchen:

  • 1 gebrochener Teig
  • 6 Jakobsmuschel
  • 25 cl Sahne
  • 3 Eier
  • 1 Schalotte
  • 1 Stück Butter
  • 2 Esslöffel Paniermehl
  • 40 g geriebener Käse
  • 2 ccm Petersilie gejagt
  • Salz und Pfeffer

Rezepttörtchen mit Jakobsmuscheln:

  • Beginnen Sie mit dem Abtauen der Jakobsmuscheln, wenn es sich um gefrorene Produkte handelt
  • Schneiden Sie 12 Runden Nudeln mit einem Ausstecher in das Gebäck
  • Ordnen Sie jede Runde in kleine, tiefe Ofenbackformen
  • Schneiden Sie jede Walnuss in 2 in der Höhe (ohne Koralle)
  • Schalotte schälen und kleinhacken
  • Die Butter schmelzen und die Walnüsse bräunen, um sie mit der Schalotte zu bräunen
  • Sahne mit Eiern, Käse und Petersilie vermischen
  • In jede Pfanne die Hälfte der Jakobsmuscheln geben und die Eimasse gießen.
  • Paniermehl darüber streuen
  • Salz und Pfeffer
  • Ofen auf 200° C vorheizen, dann auf halber Höhe 25 Minuten backen

Dieses Rezept eignet sich sowohl in einzelnen Törtchen als auch in ganzen Kuchen für 4 bis 6 Personen!

Ideal ist es, warm zu servieren, wenn es eine Vorspeise oder eine Vorspeise ist...

Guten Appetit!

Loading...

Video: Jakobsmuscheln mit Pink Lady® Apfel und Haselnuss-Emulsion.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden