Teebaum (Leptospermum Scoparium) Oder Manuka

Loading...

Loading...

Teebaum (Leptospermum Scoparium) oder Neuseeland-Myrte

Der Teebaum wird auch New Zealand Myrtle oder Manuka genannt, hat aber nichts mit der echten Myrte zu tun. Es ist ein Strauch mit kompaktem Wuchs, der ein dichtes B├╝schel bildet, mit gew├Âlbten Trieben, die den Frost f├╝rchten. In Europa wird es haupts├Ąchlich im Gew├Ąchshaus angebaut.

Seine immergr├╝nen Bl├Ątter sind aromatisch, bis zu 2 cm lang, lanzettlich und verbreitet, von mittlerer bis dunkelgr├╝ner Farbe und mit silbrigen Haaren, wenn sie noch jung sind.

Viele Bl├╝ten erscheinen von Mai bis Juli und bedecken fast das Laub. Sie sind geschnitten, leicht ausgestellt, einzeln, nicht mehr als 2 cm im Durchmesser, wei├č oder rosa-wei├č.

  • Familie: Myrtaceae
  • Typ: Strauch
  • Herkunft: Australien, Neuseeland
  • Farbe: wei├če oder rosa-wei├če Bl├╝ten
  • Aussaat: Ja
  • Schneiden: ja
  • Pflanzen: Fr├╝hling
  • Bl├╝tezeit: Mai bis Juli
  • H├Âhe: bis zu 3 m

Idealer Boden und Exposition f├╝r Leptospermum

Der Teebaum w├Ąchst in voller Sonne oder Halbschatten in fruchtbarem und durchl├Ąssigem Boden. Legen Sie es in ein Becken in eine Mischung aus ┬ż Blumenerde und ┬╝ Sand.

Datum der Aussaat, des Ausschneidens und des Pflanzens des Teebaums

S├Ąmlinge k├Ânnen im Herbst oder im Fr├╝hjahr in Betracht gezogen werden, im Sommer sind teilsaugte Stecklinge jedoch vielversprechender.

Board of Maintenance und Kultur von Manuka

Gie├čen Sie im Sommer gut und bew├Ąssern Sie im Winter. Sie k├Ânnen am Ende der Bl├╝te etwas k├╝rzen. Wenn es sich in einem Tank befindet, kehren Sie vor dem Winter (<10┬░ C) in das Gew├Ąchshaus zur├╝ck.

Krankheiten, Sch├Ądlinge und Parasiten von Leptospermum

Der Teebaum kennt keine Krankheiten.

Lage und g├╝nstige Verbindung von Manuka

Da es ein Strauch ist, der Frost f├╝rchtet, pflanzen Sie ihn in den Bottich, damit er im Winter hineingebracht werden kann, um ihn bei gutem Wetter hervorzubringen.

Empfohlene Sorten von Leptospermum zum Anpflanzen im Garten

Teebaum (Leptospermum Scoparium) oder Neuseeland-Myrte

Es gibt mehr als 80 Arten von Leptospermum unter denen Leptospermum lanigeratum, Leptospermum Polygalifolium, Leptospermum pubescens, Rock LeptospermumÔÇŽ

Unter den Leptospermum Scopariumlass uns zitieren Leptospermum Scoparium 'Apfelbl├╝te' mit weissen Bl├╝ten mit rosa Rand, Leptospermum Scoparium 'Gaiety Girl' halbgef├╝llte dunkelrosa Blume, Leptospermum Scoparium 'Huia' dunkelrosa Blume, geeignet f├╝r Steing├Ąrten (H├Âhe: 30 cm), Leptospermum Scoparium 'Kiwi' mit purpurroten Bl├╝ten und etwas violettem Laub, Leptospermum Scoparium 'Pink Cascade' mit rosa Bl├╝ten und fallendem Hafen...

Loading...

Video: Manuka - Wo alles beginnt.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden