Thai, Eine Katze Mit Dem Aussehen Von Siamesen

Loading...

Loading...

Die thailändische Katze hat das Aussehen der Siamesen, von denen er der Cousin ist. Diese Katze des orientalischen Typs hat einen eher stämmigen Körper, bleibt jedoch sehr elegant und athletisch. Es ist eine sehr liebenswerte Katze, nett und sehr nah an dem Mann.

Thai, eine Katze mit dem Aussehen von Siamesen

  • Gr√∂√üe: 30 cm
  • Gewicht: 2 kg bis 6 kg
  • Haar: kurz
  • Farbe: alles aber √ľberwiegend wei√ü
  • Lebenserwartung: 16 Jahre
  • Schwangerschaftszeit: 65 Tage

Beschreibung und Eigenschaften der thailändischen Katze

Die Thai-Katze ist mittelgro√ü und hat einen kompakten und muskul√∂sen K√∂rper. Es hat einen typischen dreieckigen Kopf mit runden, kr√§ftigen Wangen. Seine Ohren sind gro√ü und an der Spitze gerundet. Eines der Hauptmerkmale der Thai-Katze ist die Farbe der mandelf√∂rmigen Augen, die in einem Winkel angeordnet sind: Sie sind von intensivem und leuchtendem Blau. Es zeigt auch einen leichten Strabismus. Seine Beine sind auch muskul√∂s und enden mit massiven ovalen F√ľ√üen. Der Schwanz der thail√§ndischen Katze ist lang und dick.

Diese Katze ist auch an der blassen Farbe und den farbigen Haaren erkennbar. Es ist eine Katze, die "Colourpoint" genannt wird, das heißt, dass ihre Enden (Ohren, Schnauze, Beine und Schwanz) dunkler und kontrastreicher sind als der Rest seines Körpers. Dieses Auftreten ist die Folge einer genetischen Mutation. Ihr kurzes Kleid ist dicht und seidig. Es ist meistens weiß, kann aber auch schwarz, blau, schokolade oder creme sein.

Herkunft der thailändischen Katze

Wie der Name schon sagt, stammt die Thai-Katze aus Thailand, fr√ľher bekannt als Siam. Aufgrund ihres seltenen Aussehens (gef√§rbte Haare und blaue Augen) war sie eine sehr beliebte und beliebte Katze in thail√§ndischen Tempeln und am k√∂niglichen Hof. Aus der gleichen Familie wie die Siamesen, wird sie oft als "Siamkatze alter oder traditioneller Art" bezeichnet. Die thail√§ndische Katze wurde in der zweiten H√§lfte des 19. Jahrhunderts von den Engl√§ndern nach Europa importiert. Diese Rasse wurde in den 1990er Jahren offiziell anerkannt.

Die thailändische Katze stammt aus Thailand

Charakter und Verhalten der Thai-Katze - F√ľr wen?

Es ist eine sehr intelligente und gehorsame Katze, deren Charakter dem der Siamesen nahekommt. Er ist auch sehr liebevoll und sehr an seinen Herrn gebunden. Die Thai-Katze ist energisch, lebhaft und liebt es zu spielen. Er ist sehr gesellig und passt sich allen Arten von Familien an, besonders denen mit Kindern, von dem Moment an, in dem man ihm Aufmerksamkeit schenkt. Er akzeptiert auch sehr gut die Anwesenheit anderer Katzen an seiner Seite.

Die Thai-Katze unterscheidet sich im Vergleich zu anderen Katzenrassen sehr gespr√§chig. Er hat die F√§higkeit, viele Laut√§u√üerungen in Form von heiserem M√§hen zu machen, bis zu dem Punkt, dass er f√ľr manche als zu laut betrachtet wird.

Wie man sich um Ihre Thai Katze k√ľmmert: ihre Bed√ľrfnisse

Die kurzen Haare der Thai-Katze erfordern keine besondere Pflege, au√üer w√∂chentliches B√ľrsten. Diese Katze braucht nur Gesellschaft und Umarmungen. Er kann keine Einsamkeit ertragen und muss st√§ndig stimuliert werden. Die thail√§ndische Katze ist eine Hauskatze, aber sie ist gl√ľcklicher, wenn sie einen Garten oder zumindest einen Balkon haben kann, um sich selbst zu besch√§ftigen.

Thai Kätzchen

Thailändische Katzendiät

Eine Industriedi√§t auf der Basis von Kroketten guter Qualit√§t ist sehr gut f√ľr Thai-Katzen geeignet, die menschliche Nahrung nicht wirklich sch√§tzen. Wie alle Katzen muss das Futter ausgewogen, reich und abwechslungsreich sein.

Die Gesundheit der thailändischen Katze

Aufgrund von Gleichwertigkeitsproblemen ist die Thai-Katze f√ľr genetisch bedingte Krankheiten wie Hydrozephalus pr√§disponiert, eine Erkrankung, die durch eine Volumenzunahme der Hirnventrikel aufgrund von zu viel Liquor verursacht wird. Diese Katzenart kann auch an Retinaatrophie leiden, einer Erkrankung, die die Netzhaut des Auges zerst√∂rt, und Herzversagen.

Preis eines thailändischen Kätzchens

Der Preis eines thailändischen Kätzchens hängt vom Geschlecht, der Abstammung der Eltern, der Übereinstimmung mit den Rassenstandards usw. ab.

  • Preis eines thail√§ndischen Mannes: 700 bis 1.200 ‚ā¨
  • Preis einer Thail√§nderin: 800 bis 1.200 ‚ā¨
Loading...

Video: Wissenswertes rund um Thai Katzen - Thai Cats of Kuhn-G√ľltekin 2018.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden