Diese Pflanzen Kommen Jedes Jahr Zur├╝ck

Loading...

Loading...

Lila Pfeile

"Ein Unkraut ist eine Pflanze, die nicht gelernt hat, in einer Reihe zu wachsen" sagt das Sprichwort. Das Gleiche gilt f├╝r Gem├╝se, die eine Verbesserung haben. In der Natur erscheinen diese besonderen Gem├╝sepflanzen wieder, wenn die Bedingungen f├╝r ihr Saatgut g├╝nstig sind, das hei├čt auf nacktem Boden. Im Gegensatz zu Bodenkulturen sind Gem├╝se Pflanzen, die einen offenen Boden zum Gedeihen brauchen. Ein Gem├╝segarten mit sehr wenig Pflege braucht kleine freie Pl├Ątze, an denen wieder Gem├╝se w├Ąchst.

F├╝├če zum vergessen

Starten Sie Ihren Gem├╝segarten "fast" und lassen Sie die S├Ąmlinge zum Samen. 5 Pflanzen sind ein Minimum, damit im Boden ein ausreichender Samenvorrat verbleibt, da im Winter ein Teil verloren geht. Die hier gezeigten Pflanzen reproduzieren das Saatgut genau, was bei einer bestimmten Anzahl von Gem├╝se nicht der Fall ist. Der aufkommende Gem├╝segarten ist Teil der L├Âsung, kann jedoch nicht alle n├╝tzlichen Gem├╝sesorten produzieren.

Eine kleine Klaue

Am Ende des Winters bringen Handklaue oder Grinette die Erde frei. Es ist nicht notwendig, sorgf├Ąltig zu j├Ąten. "Standalone" -Gem├╝se unterst├╝tzt jedoch nur einen eingeschr├Ąnkten Wettbewerb. Diese kleine Vorbereitung wird in jedem Fr├╝hling unabdingbar sein, um die Setzlinge zur Welt zu bringen.

Gut zu wissen

Um so wenig wie m├Âglich im Gem├╝segarten zu tun, erg├Ąnzen Sie das Sortiment an Gem├╝se, das mit belebt wird mehrj├Ąhriges Gem├╝se, das nicht jedes Jahr ausges├Ąt werden muss. Mehrj├Ąhriger Spinat (Bon-Henri's G├Ąnsefu├č), Spargel, Chervis (was wie Karotten gegessen wird), H├ęlianthi (besser als Topinambur), Artischocke, Rhabarber, Staudenrakete (Diplotaxis)... Diese Gem├╝se sind zahlreicher als Sie denken!

Die guten Sorten

Gem├╝se, das nachw├Ąchst

1. Mash 'Shell of Louviers': Sie bewegt sich ggf. in einer Reihe.
2. Kirschtomate: kleine Sorten wie 'Matt's Wild Cherry' sind sehr produktiv.
3. Eichenblattsalat: sie kommt treu zur├╝ck.
4. Coqueret (Physalis): sp├Ąt aufstehen, aber schnell wachsen.
5. Spinat-Erdbeere (Chenopodium capitatum): Er schmeckt wie rote Beete.
6. Morelle 'Sunberry': Seine Beeren werden sehr reif gegessen.
7. Angelica: reseziert ohne zu viel in reichem Boden.
8. Brunnenkresse (Barbarea verna): produktiv, widerstandsf├Ąhig und lecker!

Gute Bl├Ątter

Im Garten weniger tun
Entdecken Sie 50 Techniken und Tipps, um aus Ihrem Garten das Beste herauszuholen, die am wenigsten erm├╝denden Werkzeuge und Pflanzen, die alleine wachsen. Im Garten weniger tun, Serge Schall, Larousse Attitude Collection, 100 Seiten, ÔéČ 5,90.

Loading...

Video: FALLOUT 76 B.E.T.A. Livestream - Nur die Harten kommen zur├╝ck aus dem Garten.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden