Nesseldünger Machen: Dünger Und Insektizid

Loading...

Loading...

Machen Sie Ihre Brennnessel Geldbörse

Das Rezept für Nesseldünger ist sehr einfach und für jeden Gärtner mit ökologischer Ausrichtung unerlässlich! Warum? Einfach weil Nesseldünger ist ein natürlicher Dünger (reich an Stickstoff (N), fördert daher das Wachstum von Pflanzen und macht sie resistenter gegen Krankheiten) und ein natürliches Insektizid gegen Insekten und andere unerwünschte Insekten im Garten! Es hilft auch, die Zersetzung von Kompost zu beschleunigen.

Empfindliche Nase, pass auf: Der Nesseldünger hat einen eher widerlichen Geruch...

Wie alle Naturdünger war Brennnesselmist im Jahr 2006 fast verboten. Glücklicherweise erlaubte eine Änderung die Verwendung von "Naturpräparaten" ohne vorherige Genehmigung für das Inverkehrbringen!

Das Brennnessel-Mistrezept

  • 1 kg junge ungegrünte Nesseln, die Sie grob hacken werden
  • 10 l Wasser, in dem Sie die Brennesseln mazerieren

Verwenden Sie keine Metallbehälter, sondern Kunststoff.

Die Dauer der Mazeration bei einer Temperatur von etwa 18° variiert je nach gewünschter Verwendung:

  • 24 bis 48 Stunden zur Verwendung als Insektizid und Fungizid
  • 15 Tage als Dünger oder Wachstumsförderer verwenden: In diesem Fall darf die Mazeration beim Rühren keine Blasen mehr abgeben, andernfalls ist die Fermentation nicht abgeschlossen.

Verwendung von Nesseldünger

Bevor Sie Nesseldünger verwenden, müssen Sie ihn mehr oder weniger fein filtern, je nachdem, ob Sie ihn mit dem Tränkeapfel oder dem Sprühgerät ausbreiten. Da es sich um eine hochkonzentrierte Mischung handelt, ist es ratsam, diese zu verdünnen, insbesondere für Insektizide (1 in 5 bis 20).

Brennnesseldünger wird im Frühling verwendet, wenn Pflanzen wachsen, oder am Ende des Sommers, wenn die Pflanzen ihre Wintervorräte herstellen.

für Bewahren Sie es mehrere Wochen oder sogar 1 Jahr aufman muss es fein filtern, in verschlossene flaschen füllen und an einem kühlen ort lagern.

Loading...

Video: Die Brennnessel als Dünger - ein kleiner Trick bei der Zubereitung.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden