Tomatensalat Mit Sardinen

Loading...

Loading...

1386241477saladedetomatesauxsardines

Hier ist das Rezept f├╝r Tomatensalat mit Sardinen, ein origineller und sehr ├Ąsthetischer Eintrag, der sowohl die Geschmacksknospen als auch die Augen beherrscht.
Zutaten f├╝r 4 Personen

  • 1 Gurke
  • 1 Pfeffer gelb
  • 50 g Kuhtomme
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 4 Tomaten Rindfleisch Herz
  • 2 ger├Ąucherte Sardinenfilets
  • 2 EL. Apfelessig
  • 4 EL. Essl├Âffel Sonnenblumen├Âl
  • Grobes Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Tomatensalat mit Sardinen

  • Die Gurke sch├Ąlen, in W├╝rfel schneiden. In ein Sieb geben, mit grobem Salz salzen und 30 Minuten ziehen lassen.
  • Pfeffer waschen und halbieren. Nehmen Sie die Samen und schneiden Sie sie in W├╝rfel.
  • Den K├Ąse zerdr├╝cken und in W├╝rfel schneiden.
  • Schnittlauch waschen und schneiden.
  • Tomaten waschen Schneiden Sie in jeden einen Hut aus und h├Âhlen Sie ihn aus. Salzen Sie sie und lassen Sie sie kopf├╝ber auf ein Gestell tropfen. Das restliche Tomatenfleisch mit einem Pariser L├Âffel entfernen und beiseite stellen. - Die ger├Ąucherten Sardinen in Scheiben schneiden.

In einer Salatsch├╝ssel

  • Tomatenfleisch, Gurke, Pfeffer, K├Ąse, Sardinen und Schnittlauch mischen.
  • Vorsichtig mischen, mit Salz, Pfeffer, Essig und ├ľl w├╝rzen.

Die Tomaten mit dem Inhalt der Salatsch├╝ssel garnieren.

Legen Sie die gef├╝llten Tomaten auf Teller und bedecken Sie sie mit einem Hut.

Weitere Informationen zu Sardinen

MEHR LESEN...

Sardine
Sardine hat ihren H├Âhepunkt im sp├Ąten 19. Jahrhundert erreicht und war ma├čgeblich am Aufbau der wirtschaftlichen Landschaft der franz├Âsischen Atlantikk├╝ste (Bretagne, Vend├ęe...) beteiligt. Heute fangen die Franzosen etwa 25.000 Tonnen pro Jahr und importieren doppelt so viel! Frisch oder in Dosen schmeckten sie etwa 1 kg pro Person pro Jahr.

Rezept: A. Beauvais Foto: F. Hamel

Loading...

Video: Bunter Tomatensalat mit Parmesandressing.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden