Tournedos Rossini-Stil

Tournedos Rossini

Die Rossini Tournedos sind ein k├Âstliches Rezept, das von Gioachino Rossini entwickelt wurde.

Zutaten f├╝r 4 Personen:

  • 600 g italienische Trauben
  • 50 g Butter
  • 15 cl Kalbsfond
  • 2 EL. Essl├Âffel Sonnenblumen├Âl
  • 4 Tournedos
  • 4 sch├Âne Scheiben Foie Gras
  • 10 cl Hafen
  • Blume aus Salz
  • Gegrillter Pfeffer

Tournedos Rossini-Stil

- Die Trauben waschen und sch├Ąlen.

- 25 g Butter in einer Pfanne schmelzen, Trauben hinzugeben, leicht f├Ąrben und Kalbsfond hinzuf├╝gen. Nur 5 Minuten kochen, w├╝rzen und warm halten.

- In einer Pfanne das ├ľl und die restliche Butter erhitzen und die Tournos etwa 2 Minuten auf jeder Seite nehmen. Mit Fleur de Sel und Pfeffer w├╝rzen.

- Parallel dazu in einer anderen Pfanne die Foie Gras-Scheiben einige Sekunden anbraten und mit dem Port abl├Âschen. Saison.

- Die Tournedos in einer hei├čen Platte anrichten, eine Sauce mit den Trauben ringsum anrichten und die Foie Gras auf das Fleisch legen. Sofort servieren

B.A.ba des K├╝chenchefs

Sie k├Ânnen dieses Gericht mit saisonalem Gem├╝se, Kartoffelp├╝ree oder Timbale aus Gem├╝semousse begleiten.

Rezept: A. Beauvais, Foto: F. Hamel

Video: Tournedos Rossini - Filet-Steinpilze-G├Ąnseleber-Tr├╝ffel.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden