Beschmutzter FlussuferlÀufer: Eine Schleichende Staude

Loading...

Loading...

1247147753lotier

Gefleckter Vogelfleck oder Lotus maculatus ist eine sehr originelle Kriechpflanze, hier sind einige Tipps fĂŒr eine schöne, lang anhaltende BlĂŒte.

Name: Lotus maculatus
Familie
: Fabaceae
Typ
: Kriechende Stauden

Höhe: 50 bis 60 cm
Belichtung: Sonnig
Boden: Gewöhnlich

BlĂŒte: April bis September

Plantage des beschmutzten Dreiblatt

Aussaat im frĂŒhjahr.
In einem Eimer gekauft, wird die Anlage im Mai gepflanzt.

  • Beschmutzter Diskant mag die Sonne
  • Das Kleeblatt liebt gut durchlĂ€ssige Böden

Gepunktete KleeblattgrĂ¶ĂŸe:

Schneiden Sie den StĂ€ngel unter der verblĂŒhten Blume ab.

RegelmĂ€ĂŸiges Wasser ohne Überschuss. Warten Sie in Töpfen, bis der Boden zwischen 2 BewĂ€sserungen an der OberflĂ€che trocken ist.

Wissenswertes ĂŒber das Vogelfuß-Kleeblatt:

Der Vogelfuß krabbelt und seine orangeroten BlĂŒten bringen ihm viel WĂ€rme und Lebhaftigkeit.

Am Rande, in Suspension oder sogar im Massiv, werden Sie von dieser mehrjĂ€hrigen Orginale verfĂŒhrt.

Intelligenter Tipp zum gefleckten Dreiblatt:

Umtopfen nach der BlĂŒte stimuliert das Pflanzenwachstum.

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden