Gemüse Für Faulenzer: Sie Geben Ohne Wartung Aus

Loading...

Loading...

L'arroche ist eine Cousine von Spinat.

Die Orach: Diese einjährige Pflanze Cousin von Spinat bietet zarte Blätter an, um roh in Salat zu essen oder im Grün nach Art von Mangold zu kochen. Die Vielfalt lila Blätter ist nicht nur schöner, sondern hat auch einen Vorteil einige: Es ist viel einfacher, die Stellen zu erkennen, an denen es wieder aufgenommen wurde!

Um erfolgreich zu seinsäen Sie auf der Oberfläche eines kleinen Fleckchens freies Saatgut, harken Sie und lassen Sie die Natur wirken.

Gute Gänsefuss

Das kommt aus den Bergen mehrjährige Pflanze bildet ein dichtes Laub, schmelzen nach dem Kochen, das auch als Spinat verwendet wird aber ohne den Eisengeschmack dieser. Diese Pflanze liebt Frische und Feuchtigkeit und erfordert eine sonnige Aussetzung. Einmal installiert, lebt die Pflanze lange von ihrer dicken Belastung, ohne einzudringen oder zu säen.

Um erfolgreich zu sein : Pflanzen Sie einen jungen Fuß, auf dem der Boden im Sommer nass bleibt, z. B. in der Nähe einer Wasserstelle.

Salat 'Eichenblatt'

Diese klassische Vielfalt an Ständen und Gärten hat das Eigentum von identisch gesät werden wenn erlaubt zu samen gehen. Junge Sämlinge, die ohne das Eingreifen des Gärtners geboren wurden, sind widerstandsfähiger gegen Schnecken und ohne besondere Hilfe entwickeln, vorausgesetzt, in der Nähe ist eine Ecke Erde gerührt. Die violette Vielfaltproduktiver und widerstandsfähiger als die grüne Form. Andere Salate können sich auf dieselbe Weise verhalten, vor allem römische. Chicorée degeneriert schnell und ist für diesen Zweck nicht geeignet.

Um erfolgreich zu sein: Aussaat auf einem kahlen Land, und einige Sämlinge nach der Ernte aufgehen lassen.

Mehrjähriger Lauch

Es ist der Ahne von Lauch klassisch, an der dünneren Taille und mit einer Art Birne an der Basis. Ab Mitte des Winters kommt das Laub heraus, bevor es feinen Fässern weichen muss, die zart und lecker sind. mit ausgeprägtem Geschmack. Es ist die kleine unterirdische Glühbirne, die ihre Haltbarkeit verleiht, ein bisschen wie Knoblauch; Es wird auch auf die gleiche Weise konsumiert, wenn das Blatt getrocknet ist. Er liebt einen entwässernden Boden.

Um erfolgreich zu seinPflanzen Sie es entweder von August bis Februar in Form von Zwiebeln oder den Rest des Jahres in Form von Pflanzen.

Der Rucola

Diplotaxis tenuifoliaträgt seinen richtigen Namen fast das ganze Jahr von kleine Blätter mit sehr ausgeprägtem Rucola-Geschmack. Seine Blätter werden roh gegessen, vorzugsweise mit einem anderen Salat für delikate Gaumen gemischt oder gekocht. Es ist perfekt rustikal und mag alle Bödenaber eine kühle erde im sommer gelingt ihm besser.

Um erfolgreich zu sein: Säen oder pflanzen an einem sonnigen Ort. Zögern Sie nicht, es nach der Blüte zu falten, um neues Laub zu erhalten.

Tomate 'Matt Wildkirsche'

Es ist keine Staude aber Erstaunt mit erstaunlicher Leichtigkeitwie ein Unkraut Diese Tomatenkirsche ist sehr lecker und ein Fuß kann fast 2 kg Obst produzieren. Es schneidet nicht, aber es ist besser, die Sämlinge zu verdünnen, um nur alle 40 cm einen zu behalten. Tatsächlich wird diese Tomate genauso breit wie hoch und endet am Ende ein dicker Busch am Ende der Saison.

Um erfolgreich zu seinAussaat bis Mitte Juli, und etwas Obst auf der Pflanze lassen, damit sie im nächsten Jahr nachgesät werden kann. Im nächsten Jahr bedecken Sie den Boden im April-Mai mit einem Schleier, um die Entstehung von schlafendem Samen im Boden zu beschleunigen.

Zwei andere leichte Gemüsesorten

Kohl 'Daubenton'

dieseewiger Kohl bildet eine Art Strauch bis zu etwa 1 m Höhe. Es ist widerstandsfähig gegen Kälte, auch wenn strenge Winter es seiner Blätter beraubt. Dann verlässt er den Stumpf.Es bildet keine Äpfel, sondern eine Fülle von Blättern das wird gebraten oder bei der Herstellung von Füllungen und anderen pflanzlichen Derivaten verwendet. seinevielfalt mit bunten blättern, dekorativerhat die gleichen Eigenschaften.

Um erfolgreich zu sein: pflanzen Sie es in reichem Boden und geschützt vor kalten Winterwinden. Bringen Sie im späten Winter etwas Kompost mit.

Die Kartoffel 'Vitelotte noire'

Diese Sorte bildet kleine Knollen mit violettem Fleisch, von denendie farbe kocht. Es ist vollkommen winterhart, wenn der Boden abläuft und nicht neu bepflanzt werden muss. Es kann sogar etwas überwältigend werden, wenn Sie es nicht ernten! Rückseite der Medaille,es ist im Vergleich zu modernen Sorten nicht sehr produktiv Aber fürchte dich nicht vor Krankheiten.

Um erfolgreich zu sein Ernte nicht alles außer drei Viertel der Produktion eines Jahres. Stroh die Stelle, wo Sie es anbauen, um Konkurrenz vom Gras zu vermeiden.

Loading...

Video: Mit Energie selbst versorgen. So kann man es machen..

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden