Verbena: Für Köstliche Kräutertees

Loading...

Loading...

Eisenkraut

Die Verbena officinale ist eine sehr interessante Wildpflanze, sowohl für ihre Vorzüge und Tugenden als auch für ihre aromatische Kraft.

Zusammenfassend das, was Sie wissen müssen:

Name: Verbena officinalis
Familie: Verbenaceae
Typ: Staude, jährlich gewachsen

Höhe
: 20 bis 40 cm
Belichtung: Sonnig
Sol: Leicht, gut entwässert

Blüte: Von Juni bis September

Lesen Sie auch: Vorteile und Vorzüge von Verbena

Sämlinge von Verbena:

Die beste Zeit, um Eisenkraut zu säen, ist der Frühling.

  • Gewöhnliche Verbene mag leichte, gut durchlässige Böden.
  • Sie mag sonnige Situationen.

Die Verbena Officinale ist eine sehr rustikale Pflanze, die Sonne braucht. Es gedeiht in einem leichten Boden, eher arm, aber im Sommer kühl.

Aussaatverbene:

Sie können von März bis April mit der Bepflanzung beginnen oder ab Mitte Mai nach Frostgefahr direkt in der Erde.

  • Für die Aussaat unter Deckung eine Mindesttemperatur von 15° einhalten.
  • Aussaat säen und die Samen leicht mit dem Saatbeet bedecken.
  • Sobald die ersten Blätter erscheinen, heben Sie sich auf 3-4 cm auf.
  • Wenn die Pflanzen 4 oder 5 Blätter haben, in einen Eimer umpflanzen.
  • Nach Mitte Mai nach Frostgefahr in den Boden legen.

Wenn Sie noch etwas Saatgut haben, können Sie es in einer Ecke des Gemüsegartens aussäen, es wird eine sehr attraktive Rolle für Bienen spielen.

Der einzig wahre Feind der Verbena ist die im Frühling beeindruckende Schnecke!

Verbenenpflege:

Gewöhnliche Verbene, obwohl mehrjährig, wird jährlich angebaut.

Verbena ist eine Pflanze, die sehr wenig Pflege erfordert, aber auch die lange Blütezeit verdient.

  • Entfernen Sie die Blumen wie und wann, um das Auftreten neuer Blumen zu stimulieren.
  • Die infundierten Blüten, frisch oder getrocknet, werden verwendet.
  • In Töpfen, Tanks und Suspension Wasser, wenn der Boden trocken ist
  • Im Spätsommer kann eine Düngung die Blüte und die Farben für den Herbst wiederbeleben

Nach den ersten Herbstfrösten können Sie Ihre offizielle Verbene herausziehen, deren Blüte im folgenden Jahr unbedeutend sein sollte.

Dies ist der Moment von die Blüten und die Blätter der Verbene zu trocknen für Ihren Winter Kräutertees.

Seien Sie auf jeden Fall vor Blattlausangriffen behandeln gegen Blattläuse wenn nötig.

Erbenverbene:

Verbena, auch Venus Grass genannt, wird seit langem wegen seiner medizinischen Eigenschaften verwendet.

Die Verbenenernte findet normalerweise von Mai bis September oder Oktober in mediterranen Klimaregionen statt.

Auf der offiziellen Verbene wir ernten die Blumen das können wir verwenden so frisch wie getrocknet.

Die Ernte findet während der Vegetationsperiode statt, wenn die Blumen erscheinen und wann sie benötigt wird.

Auch zu lesen: Nutzen und Vorzüge der Verbene

Über verbena officinale wissen:

Verbena Kräutertee Vorteile

Gewöhnliche Verbene, auch Wildverbene genannt, ist ein mehrjähriges Kraut, das einjährig wächst, sofern es im Winter nicht frostfrei ist.

Es kann 20 bis 40 cm hoch sein und es sind die Blütenköpfe und getrockneten Blätter, die dafür verwendet werden Nutzen und Tugenden für die Gesundheit.

Es wird oft in freier Wildbahn, auf Wiesen oder entlang der Wege gefunden und wird sowohl in Kräutertee als auch zum Würzen der Speisen verwendet.

Zitronenverbene (Aloysia triphylla, Aloysia citriodora) wird am häufigsten von Kräuterteeherstellern verwendet, gehört jedoch nicht zur selben Familie.

Zu lesen auch: Ideal in massiv, die Verbene der Gärten

Kluger Ratschlag über Verbene:

Zögern Sie nicht, bei heißem Wetter zu gießen, da Verbenen vor Dürre fürchten.

Das Mulchen am Fuß der Pflanze hilft auch, die Feuchtigkeit im Boden und das Unkrautwachstum aufrechtzuerhalten.

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden