Viola Cornuta: Ideal Für Massiv- Und Pflanzgefäße

Loading...

Loading...

Viola Cornuta

Die Viola Cornuta ist eine sehr hübsche kleine Blume, die den ganzen Winter über blüht.

So haben Sie von Herbst bis Frühling schöne Blumen.

Zusammenfassend das, was Sie wissen müssen:

Name: Viola cornuta
Familie: Purpur
Typ: Mehrjährige

Höhe: 10 bis 20 cm
Belichtung: Sonnig
Boden: Gewöhnlich

Laub: Hartnäckig
Blüte: Je nach Sorte März bis Juli oder September bis April

Anpflanzung der Viola Cornuta:

Anpflanzung der Viola Cornuta :

die Anpflanzung von Viola Cornuta Gekauft in Töpfen oder Containern wird vorzugsweise während des gesamten Herbstes und sogar bis zum Frühlingsanfang durchgeführt.

Aussaat von Viola Cornuta:

in Sämling von Juni bis Juli bis September.

Es wird dringend empfohlen pikieren einmal in der Gärtnerei vor dem Aufstellen im Herbst.

Beachten Sie in allen Fällen einen Abstand von ca. 15 cm zwischen jeder Viola Cornuta Pflanze.

  • Wie auch immer, Viola Cornuta hat den Vorteil von Sau spontant und so lange zu blühen.

Pflege der Viola Cornuta:

Es erfordert wenig Wartung, außer vielleicht, wenn der Boden trocken wird.

Sie können löschen verblaßte Blumen wie und um das Auftreten von zu stimulieren neue Blütenknospen.

Am Ende der Blüte können Sie die gesamte Mutterpflanze zusammenfalten und warten, bis die spontanen Sämlinge wachsen.

Es ist jedoch am besten, zu warten, bis neue Blumen erscheinen, bevor Sie die alten Füße entfernen.

Wissenswertes über die Viola Cornuta:

Viola cornuta: ideal für Massiv- und Pflanzgefäße: ideal

Die Viola Cornuta sieht aus wie Denken und ist auch Teil derselben Familie, aber es ist viel rustikaler als die letztere.

Die Blüten ähneln denen kleiner Gedanken in den Farben Blau, Gelb oder Weiß.

Die Gedanken der Viola Cornuta unterscheiden sich von ihren Blütenblättern.

  • Die Viola Cornuta hat 2 Blütenblätter nach oben und drei nach unten.
  • Der Gedanke zählt 4 Blütenblätter nach oben und eines nach unten

Da die Viola Cornuta besonders winterhart ist, verträgt sie die winterliche Kälte bis -15° sehr gut.

Sie werden während des Winters eine Blüte für einige Sorten und darüber hinaus für längere Zeit genießen.

Die Blüte beginnt im März und setzt sich im Frühsommer fort, um im Herbst wieder aufgenommen zu werden.

Kluger Tipp zu Viola Cornuta:

Die Viola Cornuta, die auch im zeitigen Frühjahr blüht, passt perfekt dazu Tulpen die gleichzeitig blühen!

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden