Italienische Dusche: WorĂŒber Reden Wir? Konzeption Was Kosten

Loading...

Loading...

Die begehbare Dusche mit ihrem sauberen Look ist sehr beliebt. Die Installation, die von Hobbyisten erreicht werden kann, befindet sich auf derselben Ebene wie der Boden des Badezimmers. Diese Funktion macht die begehbare Dusche zu einem modernen Element, das sich an alle Dekorationsstile anpasst.

Italienische Dusche: WorĂŒber reden wir? Wie soll ich es mir vorstellen? Was kosten

Diese Art von Dusche bietet den Vorteil einer einfachen ZugÀnglichkeit, die von Behinderten, Senioren aber auch Kindern sehr geschÀtzt wird.

Zitat Dusche Italienisch! Kostenlos und unverbindlich!

Was ist eine begehbare Dusche?

UrsprĂŒnglich ist eine begehbare Dusche eine vollstĂ€ndig geflieste Dusche vom Boden bis zu den WĂ€nden. Es hat seinen Namen von den römischen Duschen, die die gleiche Eigenschaft haben: ein leicht abfallender Boden, um das Wasser zu laufen. Die begehbare Dusche hat auch die Eigenschaft, sich auf derselben Ebene zu befinden, das heißt, sie ist auf gleicher Höhe wie der Boden installiert. Es ist daher ideal fĂŒr Menschen mit eingeschrĂ€nkter MobilitĂ€t, fĂŒr Ă€ltere Menschen mit Schwierigkeiten, aber auch fĂŒr Kinder.

Neben diesem erheblichen Vorteil passt die begehbare Dusche problemlos in jedes große oder kleine Bad. Vor allem können Sie eine Dusche erstellen, die genau zu Ihrem Stil passt, wenn Sie sich fĂŒr die vielen verfĂŒgbaren Materialien und Farben entscheiden. der Boden und die WĂ€nde seiner italienischen Dusche.

Auf der Hygieneseite ist die ebenerdige Dusche einfacher zu warten als die herkömmliche Duschwanne, da sie mit ebenen OberflÀchen hergestellt wird.

Mit seinem offenen Raum, ohne Duschwanne, ohne VorhĂ€nge, ohne Wandklauseln, die durch verglaste OberflĂ€chen ersetzt werden, keine TĂŒr, passt die begehbare Dusche perfekt in ein Badezimmer und maximiert ihre OberflĂ€che.

Wie macht man auf italienische Weise eine Dusche?

Auch wenn die begehbare Dusche von einem Hobbybastler installiert werden kann, erfordert ihre Installation jedoch große Wachsamkeit, um sicherzustellen, dass die Wasserdichtigkeit absolut ist. Die Installation muss perfekt abgedichtet sein und mit perfekt angepassten Boden- und Wandfugen erfolgen. Bevor Sie eine begehbare Dusche installieren, mĂŒssen Sie den Platz, den sie einnehmen soll, mit einer Abdichtungsfolie und einem wasserfesten Anstrich an den WĂ€nden abdecken.

Um eine begehbare Dusche selbst zu entwerfen, werden folgende Elemente benötigt: eine Fliesenwanne, ein Stecker und ein Verbindungsrohr, eine Wandfliese und eine DuschsÀule.

Die begehbare Dusche kann aus verschiedenen Arten von FĂ€ngern bis hin zu gefliesten bestehen. In RĂ€umen, in denen der Boden etwa 5 cm lang gegraben werden kann, ist der "EmpfĂ€nger fragen" ideal. Sobald der Spundanbau installiert ist, legen Sie einfach diesen ultraflachen Tablettboden auf den Boden. In Badezimmern, in denen kein Graben möglich ist, muss der "erhöhte FĂ€nger" verwendet werden. Vor der Installation dieses EmpfĂ€ngers ist es erforderlich, den Boden anzuheben und eine kleine Struktur mit einer Höhe zu realisieren, die es ermöglicht, den Spund und die Evakuierung des Wassers zu verbergen. In diesem Fall ist die begehbare Dusche ĂŒber eine kleine Stufe erreichbar.

Das Wasserablaufsystem ist sehr wichtig fĂŒr den Komfort und die Effizienz einer ebenerdigen Dusche. HierfĂŒr wird entweder ein Siphon installiert, der Platz unter dem AuffangbehĂ€lter erfordert und auf die GrĂ¶ĂŸe der Dusche gut dimensioniert werden muss, eine "Rinne", die als kleine Rinne ausgebildet ist und sehr Ă€sthetisch ist.

Zitat Dusche Italienisch! Kostenlos und unverbindlich!

Wie viel kostet eine begehbare Dusche?

Die Kosten fĂŒr eine begehbare Dusche hĂ€ngen von der erforderlichen Arbeit ab. In einem neuen Zuhause ist die Installation vorgelagert und es ist kein Bodenaushub erforderlich, um den EmpfĂ€nger zu installieren. Durch Nachteile, Renovierung, ist die Arbeit notwendiger konsequenter und teurer. Wenn im Durchschnitt 500 Euro fĂŒr die Elemente der Dusche selbst anfallen mĂŒssen, variiert die Pose von einfach bis doppelt, von 1 500 bis 3 000 Euro, je nach den zu realisierenden Arbeiten.

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden