Kennen Sie Die Struktur Ihres Bodens

Loading...

Loading...

Video zum Auflockern schwerer Böden

Gute Tipps zur Verbesserung eines schweren Bodens.

Gartenpflege

Es reicht nicht aus, eine Handvoll Erde mit einer wissenden Luft zu betrachten, um ihre QualitĂ€ten und Fehler zu erraten. ein Bodenanalyse Im Labor kann es nĂŒtzlich sein, einen Garten anzulegen, aber einfache Beobachtungen, zusammenfassende Analysen des pH-Werts, die von sich selbst vorgenommen werden können, und geduldig gesammeltes Know-how reichen aus, um den NĂ€hrboden der geschĂ€tzten Pflanzen zu erhalten.

Ich teste die Struktur

Sandige Erde und Lehmboden

1. sandige Erde.
Man kann es leicht daran erkennen, dass es unmöglich ist, es in der HandflĂ€che zu verdichten. Es ist leicht, um ein homogenes, homogenes Wurzelsystem zu bilden, lĂ€sst aber Wasser und lösliche NĂ€hrstoffe fließen. DarĂŒber hinaus ist es arm an organischem Material. Sie bittet daher um ein einwandfreies Follow-up. Es heizt sich schnell auf, behĂ€lt aber nur im Sommer schlechte WĂ€rme bei. RegelmĂ€ĂŸiges Gießen ist unerlĂ€sslich.
2. Ton Erde.
Es wird auch schwerer Ton genannt, lehmig, wenn der Ton zu viel ist (mehr als 40%). Es besteht aus feinen Teilchen, die kleiner als 2 Mikrometer sind. Mit Wasser getrĂ€nkt ist es klebrig und knetet in der Handkehle. Es kann bis zu 70% seines Gewichts an Wasser aufnehmen. Bei trockenem Wetter ist es rissig und hart. Im FrĂŒhjahr erwĂ€rmt es sich mĂŒhsam.

Weiter gehen: Entdecken Sie unsere Auswahl der besten Pflanzen fĂŒr Lehmboden.

Ich beobachte die Farbe

Erde

Humus, das Produkt der Zersetzung lebender Materie, ist der große Reichtum eines Bodens. Es ist auf 3 oder 4 cm oberflĂ€chlich konzentriert. Durch den Abbau liefert es die assimilierbaren mineralischen Elemente von Pflanzen. Je schwarzer ein Land ist, desto mehr ist es reich an Humus. Es hĂ€lt Wasser und wĂ€rmt sich im FrĂŒhling schnell.

I-Analyse

PH-Analyse der Erde

Der pH-Wert oder das Wasserstoffpotential ist auf einer Skala von 0 bis 14 definiert. Von 0 bis 6,9 ist der Boden sauer. Mit 7 ist er neutral. Von 7.1 bis 14 ist es einfach. Es wird mit pH-Papier gemessen. Die Ablesung erfolgt auf einer farbigen Skala, nachdem das Papier in etwas im Wasser suspendiertem Boden eingeweicht wurde (Kits in Gartencentern oder in SchwimmbÀdern).

Ich halte mein Land

Erde Wartung

Ich habe ein ziemlich sandiges Land

Korrigieren Sie eine sandige Erde ist es, ihm NĂ€hrstoffe zu bringen (weil es im Ton-Humin-Komplex schlecht ist), wĂ€hrend es ihm durch die Zugabe von zersetztem organischem Material Konsistenz verleiht, so dass es besseres Wasser zurĂŒckhĂ€lt. Beide können durch tiefes Einbetten (10 bis 15 cm) von sehr reifem Kompost oder Kompost fĂŒr flache Bereiche kombiniert werden. Denken Sie daran, niemals ein nacktes Paket durch SĂ€en zu hinterlassen GrĂŒndĂŒnger begraben (Weißklee, Luzerne, Phacelia...).

Ich habe eher Ton als Tone

Der Amender soll hauptsĂ€chlich mehr Leichtigkeit geben. Flachs Glitter FĂŒr kleine FlĂ€chen oder Stroh und verschiedene organische Mulches eignet sich alles, um es mit einer 10 cm dicken Schicht abzudecken. Um seine Fruchtbarkeit zu erhalten, können wir GrĂŒndĂŒnger anbauen. Wenn das Land wirklich schwer ist, muss es vor dem Pflanzen mit Flusssand (bis zu 10 Schubkarren pro 100 m2) bearbeitet werden. Vermeiden Sie regelmĂ€ĂŸig Trampeln und Unkraut am Fuße der Plantagen.

Wussten Sie schon?

Ein einfacher Blick auf die spontane Flora informiert manchmal ĂŒber die Beschaffenheit des Bodens. Mohn, Distel, weißer Senf oder Weißklee wachsen auf Kalksteinböden, deren pH-Wert basisch ist. Wegerich, Schachtelhalm oder GĂ€nseblĂŒmchen weisen auf einen sauren und oft sehr feuchten Boden hin.

Loading...

Video: Spezialisierung in der Landwirtschaft - Landwirtschaft in IndustrielÀndern 8.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden