Wann Und Wie Wird Ein Pool Renoviert? Welches Budget Erwarten Sie?

Loading...

Loading...

Nach 10 bis 15 Jahren ist es normalerweise erforderlich, ein Schwimmbad zu renovieren. Denn es gibt Dichtungsprobleme, weil die Beschichtung besch√§digt ist, weil die Filtrationssysteme gewechselt werden m√ľssen oder wir sie aus √§sthetischer Sicht renovieren wollen. Wie erneuern Sie Ihren Pool nach Material und welches Budget muss er haben?

Wann und wie wird ein Pool renoviert? Welches Budget erwarten Sie?

Die Renovierung eines Polyesterschalenpools

Die Renovierung eines Rumpfbeckens sollte insgesamt und nicht an einem seiner Teile erfolgen. Es muss f√ľr Profis reserviert sein.

Poolrenovierungsangebot, kostenlos und unverbindlich!

Das Hauptproblem bei dieser Art von Schwimmbecken ist das Auftreten von Blasen oder Löchern auf der Oberfläche, die als Gelcoat bezeichnet wird. Es ist ratsam, durchschnittlich alle 15 Jahre eine Renovierung in Betracht zu ziehen. Letzteres besteht darin, den Pool zu leeren, um alle Bereiche der Beschichtung, die Probleme verursachen, ausheben zu können, zu schleifen und anschließend zu reinigen. Eine neue Schicht Gel-Coat wird aufgetragen und geschliffen, um dem Polyester-Shell-Pool ein völlig ebenes Aussehen zu verleihen.

Dieses Modell des Schwimmbeckens kann auch mit der Zeit Risse aufweisen, die unter Strafe von Wasserlecks unbedingt repariert werden m√ľssen, was die Struktur des Schwimmbeckens selbst ver√§ndern kann. Bei der Renovierung des Gelcoats muss der Pool vollst√§ndig geleert werden, um diese Risse haupts√§chlich mit Harz oder Glasfaser abdichten zu k√∂nnen.

Der Liner, die bevorzugte Beschichtung von Muschelbecken, aber auch Holzbecken, ist das empfindlichste Element eines Schwimmbeckens. Es ist m√∂glich, L√∂cher oder S√ľchtige, die h√§ufig nach 10 bis 15 Jahren Verwendung auftreten, mithilfe von Kits zu reparieren, die f√ľr diesen Zweck im Handel erh√§ltlich sind. Wenn der Liner jedoch alt und sehr besch√§digt ist, muss er vollst√§ndig ersetzt werden, um den Pool zu leeren. Es ist eine komplexe Operation, die den Eingriff eines Profis erfordert und deren Kosten je nach Gr√∂√üe des Pools zwischen 6.000 und 15.000 Euro variieren.

Renovierung eines Betonpools

Ein Betonbecken hat den Vorteil, dass es aufgrund seines Materials leicht zu renovieren ist. Letzteres erm√∂glicht es aufgrund seiner besonders robusten Eigenschaften, die Gr√∂√üe und Form des Pools zu √§ndern und Elemente wie ein √úberlaufbecken hinzuzuf√ľgen, ohne technische Probleme zu verursachen. F√ľr solche Renovierungsarbeiten, die das Erscheinungsbild des Pools ver√§ndern, ist mit hohen Kosten in der Gr√∂√üenordnung von 10.000 Euro zu rechnen.

Beton erleichtert auch die Reparatur. Nach vielen Jahren kann ein Betonbecken Risse und Lecks aufweisen. Sie sollten versiegelt werden. Die Technik dieser Renovierung besteht darin, den Pool zu leeren und die Risse zu vergr√∂√üern, um sie zuerst zu reinigen, und sie dann mit geeigneten Produkten f√ľllen.

Fliesen werden sehr oft als Beschichtung in Betonbecken verwendet. Die Renovierung ist recht einfach, vor allem, weil nur gebrochene Fliesen ersetzt werden können. Nach einer Weile muss jedoch der gesamte Pool umgewälzt werden, wenn die Beschichtung sehr beschädigt ist oder wenn Sie das Aussehen des Pools ändern möchten. Eine längere und teurere Operation.

Die Renovierung eines hölzernen Pools

Das Holzbecken, meist oberirdisch oder halb begraben, ist sehr klimatischen Gefahren ausgesetzt. Deshalb muss die Wartung regelm√§√üig erfolgen. Im Laufe der Zeit neigt das Holz, das die √§u√üere Struktur des Beckens ist, dazu, sich zu verschlechtern, zu brechen und seine Sch√∂nheit zu verlieren. Es ist daher vor allem wichtig, die besch√§digten Teile zu sanieren, indem insbesondere ein entfettendes Produkt aufgetragen wird, das das Holz in der Tiefe reinigt, und dann ein S√§ttiger, dessen Aufgabe darin besteht, das Holz zu f√ľttern und seine Helligkeit wiederherzustellen.

Wenn das Holz des Pools in einem sehr schlechten Zustand ist, k√∂nnen die betreffenden Teile in einigen F√§llen ersetzt werden. Daf√ľr ist ein Anruf beim Fachmann erforderlich.

Renovierung der Poolausr√ľstung

Bei einem Pool geht es nicht nur um den Pool.Es ist auch wichtig, seine Ausr√ľstung wie den Strand, die Bew√∂lkung, die Abdeckung oder die Filtersysteme oder die Warmwasserbereitung zu renovieren.

Die technischen Elemente eines Schwimmbeckens (Filtration, Heizung usw.) nehmen mit der Zeit ab und verlieren ihre Wirksamkeit und m√ľssen im Allgemeinen nach 10 bis 20 Jahren Nutzung erneuert werden. Es wird jedoch empfohlen, Sandfilter, Absch√§umer und Sensoren zu ersetzen, die den pH-Wert des Wassers nach f√ľnf Jahren regulieren. Es ist manchmal notwendig, einen Teil der Teile des Filtrations- oder Heizungssystems f√ľr ein Budget in H√∂he von etwa 1.000 Euro zu wechseln. Wenn stattdessen die gesamte Ausr√ľstung ausgetauscht werden muss, sind mehrere Tausend Euro zu zahlen. Erw√§gen Sie auch nach f√ľnf Jahren, die Dichtungen zu renovieren oder zu ersetzen.

Poolrenovierungsangebot, kostenlos und unverbindlich!

Die Umgebung eines Schwimmbeckens (Strand, √úberdachung, Terrasse usw.), ob aus Holz, in Form von Platten, gefliest, muss nach mehrj√§hriger Nutzung ebenfalls renoviert werden. Die Kosten f√ľr die Renovierung variieren je nach Material: F√ľr das Auftragen eines Gem√§ldes sind durchschnittlich 35 Euro / m¬≤, f√ľr die Renovierung der Fliesenbel√§ge einer Terrasse 115 EUR / m¬≤ und f√ľr die vollst√§ndige Renovierung bis zu 1 500 EUR / m¬≤ erforderlich eine h√∂lzerne Oberfl√§che.

Loading...

Video: The long revolution Bulgaria & –Ē—ä–Ľ–≥–į—ā–į —Ä–Ķ–≤–ĺ–Ľ—é—Ü–ł—Ź –Ď—ä–Ľ–≥–į—Ä–ł—Ź.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden