Yuzu, Zitronenkaviar, Zitronen- Und Kaffernlimette: Zitrusfr├╝chte Mit Neuen Aromen

Yuzu, Kaffirkalk und Zitronenkaviar auf einer Tabelle

Der ber├╝hmte Yuzu, Kaffernlimette, Zitronen- und Zitronenkaviar. Die K├Âche haben in ihren subtilen D├╝ften gefunden, was ihre K├╝che erneuern soll. Gute Nachrichten, es ist m├Âglich, sie zu Hause zu kultivieren. Sie selbst herzustellen, auch in begrenzten Mengen, ist vor allem die Gewissheit, Fr├╝chte ohne Pestizide zu haben. Denn man muss wissen, dass importierte Fr├╝chte, die in asiatischen Lebensmittelgesch├Ąften zu finden sind, immer behandelt werden. Schwierig, unter diesen Bedingungen die Rinde ohne Hintergedanken zu verzehren...

Yuzu (Citrus junos)

Yuzu ganz

K├Ânnen wir das betrachten? Yuzu wie die Japanische Zitrone? Es ist auf jeden Fall das Emblem des Landes der aufgehenden Sonne (zwischen Mandarin und Zitrone), wo es ab Herbst sehr pr├Ąsent ist.

Yuzu halbiert

Gebrauchte Teile von Yuzuim Wesentlichen Rinde und Saft. Mit den Pannen machen die Japaner einen Alkohol.
Strauch 4 m hoch.
Kultureinfach diese japanische Zitrusfr├╝chte ist im Vergleich zu anderen Zitrusfr├╝chten relativ k├Ąltebest├Ąndig. Bei -7┬░ C bricht es zusammen und vertr├Ągt Temperaturen bis -10┬░ C / -12┬░ C, insbesondere wenn die Wurzeln etwas trocken bleiben. Es ist jedoch zu beachten, dass die Winterh├Ąrte von Sorte zu Sorte variiert.

Achtung auch, es ist ein sehr dorniger Strauch, Es ist besser, Kinder und Tiere fernzuhalten. die Yuzu erst nach 18 Jahren fruchtbar. Diejenigen, die gepfropft werden, tragen nach 4 Jahren Fr├╝chte.

Um weiter zu gehen: Werden Sie zu einem Experten f├╝r dieses Thema, indem Sie unseren gesamten Artikel ├╝ber Yuzu entdecken.

Die Zitrone (Citrus medica)

Citron im Hintergrund

die Zitrone (hier im Hintergrund) hat einen frischen und fruchtigen Duft mit Noten von wei├čen Bl├╝ten, geweckt mit einem Hauch von W├╝rze. Im Vordergrund eine Zitronenhand Buddhas.

Citron halbiert

Verwendete Teile: Die Frucht hat wenig Fruchtfleisch, es ist die Rinde, sehr duftend, die Confit verwendet wird.

Kleiner Strauch 3 m hochdornig, langsam wachsend.
Kultur: Die aufkommenden Fr├╝chte sind zerbrechlich und fallen, wenn die Wachstumsbedingungen nicht optimal sind. Im Sommer muss an jedem zweiten Tag gegossen werden. Wenn die Luft trocken ist, m├╝ssen im Herbst und im Winter die Bl├Ątter mit Wasser benebelt werden. Schlie├člich ist es wichtig, dass er in der direkten Sonne Halbschatten bevorzugt. Die Zitrone ist eine der am wenigsten rustikalen Zitrusfr├╝chte. Er leidet bei -3┬░ C Sie muss daher im Oktober auf die Veranda zur├╝ckkehren.

Der Zitronenkaviar (Australasica Microcitrus)

Mehrere Kaviar-Zitronen

die Kaviar-Zitronen: es sind lustige Mini-D├╝fte mit dem Geschmack von Zitrone und Grapefruit.

Gebrauchte Teile: Kleine Vesikel werden als Beilage oder Gew├╝rz verwendet. Diese etwas harten Mikrok├╝gelchen sehen aus wie durchscheinende "Kaviark├Ârner". Seine W├╝rze und die sehr duftenden Bl├Ątter aromatisieren die Gerichte. Zitrusfr├╝chte nehmen viele Formen und Farben an, je nach Sorte verl├Ąngert oder rund.
Kleiner dorniger Strauch nach ca. 5-6 Jahren 1,50 m im Topf messen.
Kultur: es w├Ąchst nat├╝rlich in den Regenw├Ąldern Australiens im Schatten hoher B├Ąume. Es muss genug Wasser mitgebracht werden, damit der H├╝gel niemals trocknet. Er beginnt bei -4 / -5┬░ C zu leiden. Planen Sie, im Sp├Ątherbst in ein kaltes Gew├Ąchshaus zur├╝ckzukehren.

Transluzente K├Ârner von Zitronenkaviar

Die K├Ârner von Zitronenkaviar sind unter dem Zahn knusprig. Sie haben einen leichten Geschmack nach Grapefruitzitrone.

Die Combava (Zitrus Hystrix)

Ganze Combava

Der Duft von Combava erinnert an Zitronenverbene und Zitrone, w├Ąrmer und runder. Es ist sehr ├╝blich in R├ęunion (wo es Kalk der Reunion genannt wird) und in Thailand.

Combava halbiert

Gebrauchte Teile : Rinde, Saft, Bl├Ątter. Diese strahlen bei der geringsten Ber├╝hrung ihren fruchtigen, zitronigen Duft aus,
erfrischend, originell, weil sie sehr reich an ├Ątherischen ├ľlen (Citronellal, Citronellol, Nerol, Limonen) sind. Sie werden zum Kochen verwendet, frisch oder trocken. Diese Zitrusfrucht ist k├Âstlich mit Anis und perfekt f├╝r jodierte Produkte.
Kleiner Strauch 3 m hochbl├╝hend, duftend. Z├Ąhlen Sie zwischen 4 und 6 Monaten zwischen der Bl├╝te und der reifen Frucht. Im Oktober / November ist es dunkelgr├╝n. Wenn es gelb geworden ist, ist es zu sp├Ąt, die Reife ist ├╝berschritten!
Kultur: tropischen Ursprungs die Combava braucht W├Ąrme. In Frankreich wird es auf freiem Feld in Menton und Korsika angebaut. An anderen Orten muss es sich au├čerhalb des Sommers in einem Topf befinden, im Winter in einem kalten Gew├Ąchshaus. In der Wohnung ist die Kultur schwierig. Er w├Ąchst nicht sehr schnell. Um schnell zu wachsen, muss es gepfropft werden (oft auf Poncirus Trifoliata). Von S├Ąmlingen wird es nach einem Jahrzehnt Fr├╝chte geben.Der Widerstand gegen die K├Ąlte ist, wie die Hand Buddhas, bei - 3,5┬░ C entlaubt.

Kulturtipps g├╝ltig f├╝r alle Zitrusfr├╝chte

  • Erde: Nehmen Sie gute Blumenerde mit 15-20% Ton.
  • Wasser: Von Fr├╝hling bis Herbst reichlich Wasser, wenn n├Âtig jeden Tag: Der Wurzelballen darf niemals trocknen. Im Winter muss einmal oder zweimal pro Woche gegossen werden. Bei Zitrusfr├╝chten im Boden ist das Wasser umso mehr, als das Wetter windig ist.
  • D├╝nger: Im Winter kein D├╝nger. Von M├Ąrz bis Oktober einmal im Monat 15-9-15 D├╝nger. Im sp├Ąten Winter und Sommer eine Mulchschicht. Und f├╝r S├Ąmlinge ist der Eintrag von Stickstoffd├╝nger wichtig. Zitrusfr├╝chte sind gieriges Eisen, z├Âgern Sie nicht, sie mitzubringen.

Chronik ├╝ber Zitrusfr├╝chte in TV-Kampagnen

  • Vegetable Nursery 85 - Kindergarten / G├Ąrtner - Weitere Details

Video: .

Teilen Sie Mit Ihren Freunden