Zu (Citrus Junos), Die Zitrone Japan

Loading...

Loading...

Yuzu ist ein Strauch, Zitrus produziert - von yuzus - eine Kreuzung zwischen Mandarine und Wild Citrus ichangensis. Urspr├╝nglich aus China, entwickelte es sich in Japan seit Tausenden von Jahren. Sein Wachstum ist langsam und es wird nie mehr als 4 Meter hoch messen. Sie m├╝ssen mindestens 4 Jahre, bevor die Fr├╝chte eines gepfropft yuzu warten. Achtung, es ist sehr schwierig, aber seine St├Ąrke ist zweifellos seine Widerstandsf├Ąhigkeit, wie sie auf -10┬░ C unterst├╝tzen k├Ânnen

Yuzu Zitrone (Citrus Junos), der Zitronenbaum aus Japan, Kultur und Wartung

Seine gl├Ąnzenden gr├╝nen Bl├Ątter sind lanzenf├Ârmige, ein- und persistent. Kleiner Fr├╝hling wei├če Bl├╝ten sind leicht parf├╝miert: sie Fr├╝chte in der dicken, holprigen Haut tragen, die in der Regel die Gr├Â├če einer Mandarine, aber yuzus sind gelb, wenn sie reif.

Zest ist, dass diese Haut sehr f├╝r kulinarische Verwendung gesch├Ątzt wird, vor allem in Japan, wo es in vielen Gerichten verwendet wird, aber auch Marmelade, Geb├Ąck und Lik├Âre. Es hat etwas Saft aber viele Pannen. Sein saure Geschmack ist eine subtile Mischung leicht w├╝rzig zwischen Grapefruit und Mandarine.

Im Westen immer mehr K├Âche bringen Wert in ihren kulinarischen Kreationen. Dar├╝ber hinaus ist das ├Ątherische ├ľl aus der Schale gewonnen wird in der Parf├╝merie verwendet.

  • Familie: Rutaceae
  • Typ: Strauch Zitrus
  • Herkunft: Japan, Asien
  • Farbe: wei├če Bl├╝ten
  • Aussaat: Ja
  • Schneiden: ja
  • Pflanzen: Fr├╝hling
  • Bl├╝te: Fr├╝hling
  • Erntezeit: Oktober bis Dezember
  • H├Âhe: 4 m maximale

Boden und Exposition ideal f├╝r einen Garten zu oder Topf zu pflanzen

Yuzu ist in voller Sonne in reichem Boden, nicht kalkhaltige, leicht und gut durchl├Ąssig gewachsen. Es wird gut im Halbschatten unterst├╝tzen, though.

Datum S├Ąmlinge, Stecklinge und Pfropfen zu

Es ist immer m├Âglich, Impfen, jedoch m├╝ssen Sie sich mit Geduld wappnen und nicht Ausfall bef├╝rchten. Bevorzugen Stecklinge oder im Fr├╝hjahr Schichtung, vor allem aber das Pfropfen, die Sie entweder Fr├╝hjahr oder Herbst werden, die es Ihnen erlaubt, alle Mutterpflanzeneigenschaften zu halten. Die Pflanzungen werden Fr├╝hling haben.

Pflegehinweise und Yuzu Kultur

Sie werden die Yuzu w├Ąhrend ihrer Wachstumsperiode (Fr├╝hjahr und Sommer) dann Raum im Winter Wasser ben├Âtigen. Wenn es seine Bl├Ątter im Winter verliert, keine Sorge, Sie es im Fr├╝hjahr beschneiden k├Ânnen und gehen weg mit h├╝bschen Formen. In allen F├Ąllen entfernen Totholz im Fr├╝hjahr.

Ernte, Lagerung und Verwendung von Yuzu

Yuzu ist sp├Ąt im Jahr geerntet: es ist reif, wenn es gelb ist. Es h├Ąlt wie alle Zitrus paar Wochen k├╝hlen.

Sie werden es in der K├╝che verwenden, wie oben angegeben.

Krankheiten, Sch├Ądlinge und Parasiten zu

Blattl├Ąuse, Raupen der Motte Zitrone sind die Hauptfeinde von Yuzu. Im Gew├Ąchshaus, Spinnmilben und Insekten k├Ânnen die Skala zu angreifen.

Lage und g├╝nstige Kombination von Yuzu

Am besten ist es yuzu in einem Topf oder Container, um zu pflanzen ihn vor der K├Ąlte im Winter zu sch├╝tzen, und bringt sie in einem Gew├Ąchshaus oder Wintergarten bei 10┬░ C (nicht im Innern, die zu hei├č ist). In sehr hei├čen Klimazonen, kann es im Winter im Boden mit Mulch und einen Schleier ├ťberwinterung gebracht werden.

Empfohlene yuzu Sorten im Garten zu pflanzen

Yuzu (Citrus junos) Sind die Typ-Arten, nur kultiviert.

Loading...

Video: Der Zitrusexperte Dr. Dominik Gro├če Holtforth ├╝ber die winterharten Zitrussorten, Teil 1.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden