Zinnia (Zinnia Elegans), FĂŒr Einen Garten Mit Leuchtenden Farben

Loading...

Loading...

Zinnie (Zinnia elegans), Blume des Gartens

Zinnia gehört zur Familie der Asteraceae und ist eine Gattung mexikanischen Ursprungs, die etwa zwanzig jĂ€hrliche Arten umfasst. Heute können wir auch ein Dutzend Hybridarten von Zinnia unterscheiden. Die Pflanze hat einen buschigen Wuchs sowie abgerundete oder spitze Stiele. HellgrĂŒne, laubabwerfende und gegenĂŒberliegende BlĂ€tter sind flauschig und rau im Griff.

Zinnien haben aufgrund ihrer vielfarbigen BlĂŒte eine große Ähnlichkeit mit GĂ€nseblĂŒmchen, Kosmos und Dahlien. An den langen Stielen befinden sich einzelne, halbgefĂŒllte oder doppelt runde BlĂŒten, deren FĂŒlle im Nektar Schmetterlinge anzieht. Zinniablumen sind in verschiedenen Erscheinungsformen dargestellt, wobei die BlĂŒtenblĂ€tter in Reihen, Kuppeln oder Kugeln angeordnet sind. Der Name der Pflanze ist eine Hommage an den berĂŒhmten deutschen Botaniker Johann Gottfried Zinn.

  • Familie: Asteraceae
  • Typ: einjĂ€hriges Kraut
  • Herkunft: Mexiko, Mittelamerika
  • Farbe der Blume: rot, pink, orange, gelb, weiß
  • Höhe: 25 cm bis 1 m
  • Aussaat: ja
  • Schneiden: nicht
  • Pflanzung: FrĂŒhling
  • BlĂŒte: Juni bis September

Boden und ideale Umgebung, um einen Garten oder Topfzinnia zu pflanzen

Reichhaltige, feuchte, gut durchlĂ€ssige Böden sind ideal fĂŒr gutes Zinnia-Wachstum. Dieser Boden kann sauer, neutral oder alkalisch sein. Die Exposition in voller Sonne ist auch fĂŒr die Pflanze unerlĂ€sslich.

Datum der Aussaat und Pflanzung von Zinnien

FĂŒr die Aussaat im Freiland erfolgt die Operation im MĂ€rz, um nach den letzten Frösten entweder im Mai oder im Juni umpflanzen zu können. FĂŒr kleine Zinnia-Sorten ist ein Abstand von 20 bis 25 cm erforderlich. Bei grĂ¶ĂŸeren Abmessungen kann dieser Abstand bis zu 40 cm betragen. Sammeln Sie die Samen, die spĂ€ter ausgesĂ€t werden.

Board of Maintenance und Kultur Zinnia

Zinnie benötigt besonders in warmen Zeiten reichlich und regelmĂ€ĂŸig Wasser. Diese BewĂ€sserung muss direkt am Fuß der Pflanze erfolgen, um das Risiko einer Erkrankung zu vermeiden.

Krankheiten, SchÀdlinge und Parasiten von Zinnien

Schnecken werden besonders von Zinnia-SĂ€mlingen angezogen. Die Pflanze kann auch von Mehltau und Alternaria betroffen sein.

Lage und gĂŒnstige Verbindung von Zinnia

Die Zinnie kann fest, im Topf oder im PflanzgefĂ€ĂŸ gepflanzt werden. Die Pflanze kann andere BlĂŒtenpflanzen wie Salbei, Dahlien oder Kosmos begleiten.

Empfohlene Sorten von Zinnien, um schöne Blumen zu haben

unter den hundert Sorten die Zinnia Elegans ist die hĂ€ufigste, aber wir finden auch die Zinnia Grandiflorabuschig mit gelben BlĂŒten Zinnia acerosamehrjĂ€hrige Zinnia perruvianaan den Stielen von 1 m...

Loading...

Video: Blumen begleiten Emotionen/ Mutti ist einfach die beste.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden